Presseanfragen unter: Kontakt

Pressemitteilungen unter: Rohkost-Artikel

***

Kleiner Auszug der PRESSEBERICHTE über GermanyGoesRaw:

Mai/Juni 2015 – meine gute Landküche

Große Messe – Alles über Gourmet-Rohkost

2015-05_Meine-LandkücheMedium: Meine gute Landküche

Verkauft Auflage: 71.524

Text Seite 14: “Vitalkost-Besucher können neue Genüsse entdecken und Weizengrassaft, Rohkost-Süßigkeiten oder -Schokolade probieren. Rohkost ist mehr als Gurke, Karotte und Co. Die Messe Rohvolution gibt einen Überblick über die gesunde und wohlschmeckende Ernährungsform. Besucher können Seminare und Vorträge besuchen, sich über modernste Rohkost-Geräte zur Zubereitung exquisiter Gourmet-Vitalkost informieren. Neuheiten aus der Rohkostliteratur sowie Rohköstlichkeiten aus vielen Ländern werden vorgestellt. Veranstaltungsorte: Freiburg, Speyer, Mülheim a. d. Ruhr, Berlin. Infos unter: www.germanygoesraw.de” aus “Meine gute Landküche” Mai/Juni 2015 – Seite 14

Weitere Infos unter: Rohvolution

März 2015 – Schrot & Korn

Topf-Glück mit Rohkost

Rohkost ist in. Kein Wunder, sie bietet auch eine Menge. Und damit meinen wir nicht nur die leckeren Rezeptkreationen. von Annette Sabersky

schrot&korn_Roh-Potlucks_201503Verkaufte Auflage: 875.000

Ein wenig aufgeregt war sie schon vor ihrem ersten Rohkost-Potluck, dem Treffen zum gemeinsamen Essen. Momo fragte sich, ob sie Tee mitbringen dürfe. Ein wenig Sorge hatte sie auch, von den anderen auf Herz und Nieren in Bezug auf ihre Rohkostambitionen geprüft zu werden. Doch nichts davon. Sofort als Momo, wie sich die Kölner Bloggerin nennt, am Treffpunkt ankam, fühlte sie sich wohl. Es gab angenehme Gespräche. Und vor allem ein tolles Rohkostmenü mit köstlichen Heidelbeer-Tartes zum Abschluss. Das Prinzip eines Rohkost-Potluck ist einfach. Gleichgesinnte treffen sich zum Essen, zu dem jeder etwas Rohes mitbringt. Man lernt sich über Facebook kennen oder findet sich über Websites wie www.germanygoesraw.de. Roh-Potlucks, Topf-Glück, das Wort bringt es auf den Punkt. Es geht darum, Rohköstliches zu genießen…

Weitere Infos unter: Rohkost-Potluck

7. April 2015 – Healthy Food Conference

Organic Holiday with Gourmet Raw Food

Eat healthier and live longer

HippocratesHealthInstVeröffentlicht auf healthyfoodconference.com 04.7.15: “Culinary spring spa – one of the best travel times healthy feast on Portugal dream coast to spend a beautiful vacation in Portugal in the Algarve, is the spring. At this time, the nature renews itself. A perfect time to renew even their own bodies. This hiking and relaxation holiday purifies the body as by solely by the F raw enjoyment food of the bio-zertifizeriten vital food maker pus Vitalissimo Norbert Wilms. The pleasure-F R ohkost travel impresses with its uniqueness….More information and booking under: press release from: GermanyGoesRaw Heike Michaelsen D – 21680 Stade GermanyGoesRaw is an independent information portal for the vital food and healthy nutrition. All vital food events held in Germany, fairs, workshops, communities and vital trips and camps, restaurants and inns will be announced on this platform. Also lists sources for vital food books and living food products.”

Weitere Infos auf Deutsch unter: Rohkost-Urlaub

März 2013 in “Neuzeit” – Seite 20

Deutschland isst ROH

NEUZEIT-Redakteur David Bilger im Gespräch mit Germany-Goes-Raw-Netzwerkerin Heike Michaelsen.

Neuzeit2013_03_GermanyGoesRawVerkaufte Auflage: 12.000

Liebe Heike, Du führst eine Onlineplattform namens www.GermanyGoesRaw.de. Was können sich unsere Leser darunter vorstellen? Für wen ist sie gedacht? – GermanyGoesRaw ist ein unabhängiges Informationsportal für den Bereich vegane Rohkost. Auf über 500 Seiten werden alle in Deutschland stattfindenden Rohkost-Events, -Messen und Workshops, Rohkost-Gruppen, Vitalkost-Reisen sowie -Restaurants -Hotels, -Pensionen und Camps vorgestellt. Die Website richtet sich an gesundheitsorientiere Menschen, die sich zum einen über das Thema Rohkost informieren möchten und zum anderen Gleichgesinnten aus der eigenen Region suchen. Des Weiteren werden Informationsquellen aufgeführt, mit denen der Leser tiefer ins Thema einsteigen können, z.B. eine große Anzahl an inspirierenden Rohkostbüchern, leckere Rohkost-Gourmet-Rezepte sowie praktische Zubereitungs-DVDs. Zudem werden eine Vielzahl an Bezugsquellen für Rohkostprodukte aufgezeigt, da viele Produkte zur Zeit nur über den Versandhandel in Rohkostqualität bezogen werden können.

Interview lesen unter: Deutschland isst ROH

Nov. 2012 in “Spirit Live Magazin” – Seite 58 – 59

Grünes Wunderelexier

Gourmet-Cuisine, Lifestyletrend & spirituelle Ernährung

Spirit-Live-Schirner-2012Nov-Weizengras58-59

Auflage: 25.000

Weizengrassaft gehört zu den ältesten Heilmitteln dieser Welt. In der Vergangenheit ist ein Großteil des Wissens über die Wirksamkeit und Heilkraft von Grassäften in Vergessenheit geraten. Erst die Rohkost-Pionierin Dr. Ann Wigmore brachte vor mehr als 50 Jahren die Geheimnisse des Weizengrassaftes wieder ans Licht. 1909 in Litauen geboren, war Ann Wigmore eine bekannte und wegweisende Ernährungs- und Gesundheitsberaterin in den Vereinigten Staaten von Amerika. Der eigentliche Anstoß, sich gänzlich dem grünen Wunderelexier und der »lebendigen Nahrung« zu verschreiben, kam für Ann Wigmore durch ihre eigene Krebserkrankung im Alter von 52 Jahren. Als sie die Diagnose erhielt, erinnerte sie sich an das Wissen ihrer Großmutter, die als Heilerin die Heilkraft von frisch gepresstem Weizengrassaft nutzte.

Bericht lesen unter: Grünes Wunderelexier

Sep. 2012 in “Spirit Live Magazin” – Seite 20, 21

Die neue Rohkost – vegan – roh & köstlich

Gourmet-Cuisine, Lifestyletrend & spirituelle Ernährung

Spirit-Live-Schirner-Magazin-Die-Neue-Rohkost-20-21Auflage: 25.000

Ein neuer Trend macht sich in Deutschland breit. Der Trend der Gourmet-Rohkost. In den USA gehören Rohkost-Cafés schon längst zum üblichen Straßenbild und auch Rohkost-Restaurants sind ebenso normal wie Fast-Food-Ketten. Denn Rohkost heißt heute nicht mehr Verzicht, sondern Zugewinn auf ganzer Linie – sowohl kulinarisch, gesundheitlich als auch auf spiritueller Ebene. Die gesunde rohköstliche Ernährung greift in nahezu alle Bereiche des Alltags ein. Neben der körperlichen Gesundheit stehen vor allem der lukullische Genuss, der Einklang mit der Umwelt, die innere Harmonie sowie die Öffnung zu einem spirituellen Bewusstsein im Vordergrund.

Bericht lesen unter: Die neue Rohkost

31.05.2012 in “Deutschland isst vegan” – Das vegane Online-Magazin

Interview mit Heike von Germanygoesraw.de

1. Liebe Heike. Seit wann und warum gibt es Germanygoesraw.de?

Rohkost-Interview-Deutschland-Isst-VeganGermanyGoesRaw.de wurde 2009 von einigen Rohköstlern ins Leben gerufen, um die gesamte Präsenz der Rohkost in Deutschland darzustellen. Vielfach herrschte zu dem Zeitpunkt noch die Meinung, dass es sich bei der Rohkost-Ernährung um eine kleine Randbewegung handelte. Dem wollten wir entgegenwirken, indem wir auf der Website www.GermanyGoesRaw.de die gesamte Bandbreite der Rohkost in Deutschland vorstellen. Da die Gourmet-Rohkost ein weltweiter Trend ist, hat sich das Projekt mittlerweile auf viele weitere GoesRaw-Länder ausgedehnt, die zusammenfassend auf www.WorldGoesRaw.com vorgestellt werden.

Interview lesen unter: Deutschland isst vegan

RainbowWay 08/2011 – Heike Michaelsen – Schöpferin von GermanyGoesRaw

Britta Diana Petri: Liebe Heike! Du bist die Schöpferin von „Germany goes raw“ und kommunizierst die Rohkost deutschlandweit und sogar weltweit. Damit leistest Du einen gigantischen Beitrag, um die Rohkost „in aller Munde und Herzen“ zu bringen. Du hast viele Dinge mit auf den Weg gebracht und viele Verbindungen hergestellt, woraus sich Neues und Großes entwickeln konnte. Kaum jemand weiß, oder kann sich vorstellen, wie viele Kontakte und Events, praktisch auf Deine Vorarbeit zurückzuführen sind. Du berichtest viel über die Rohkost, Rohkost-Events und Heroh ́s, wie Du sie nennst. Heute wollen wir ein bisschen über die ganz persönliche Philosophie von Heroh, Heike Michaelsen, erfahren! Hast Du ein paar Zeilen für uns?

Heike Michaelsen: Meine “individuelle Philosophie” geht weit über die Rohkost hinaus. Es geht nicht nur darum gesund zu essen, sondern auch darum, sich allem anderen gegenüber gesund zu verhalten. Weiterlesen in den RainbowWay-News (pdf-Datei).

Brigitte – 6/2011 – So roh, so gut – Rohkost, ein angesagter Lebensstil

Auflage: 541.279

Zumindest präsentieren sich die modernen Rohköstler als offene, lebensfrohe und kraftvolle Vertreter einer unkomplizierten Ernährungsphilosophie. So wie Markus, Durian und Alexander, überzeugte Rohköstler, die ihre gestählten Körper angeblich roh verzehrtem Apfel, roter Bete oder Mangold verdanken… Die Bewegung hat noch mal einen richtigen Schub bekommen, seit vor zwei Jahren der erste Weltrohkosttag stattfand und das Internetprotal “GermanyGoesRaw” gegründet wurde… um die Vernetzung der Rohköstler untereinander zu verbessern und den Rohkost-Trend positiv nach außen zu tragen.

Natürlich Leben 12/2010 – Ein rohköstlicher Werdegang in moderner Zeit

Heike gründete das unabhängige Informationsportal „GermanyGoes- Raw“ für den Bereich Vitalkost und gesunde Ernährung und führte Markus Rothkranz in Deutschland ein. Alle in Deutschland stattfindenden Vitalkostevents, -Messen, -Workshops, -Treffen, sowie -Camps, -Restaurants und -Pensionen werden auf dieser Plattform bekannt gegeben.

Heike ist eine wunderbare und engagierte Rohköstlerin, die ich (Brigitte Rondholz) ebenso wie Markus Anfang Oktober kennen lernen konnte und die mich ebenso wie Markus mit ihrer positiven Ausstrahlung überzeugte.

Heilkost – Heike Michaelsen – Stimme und Netzwerkerin der Rohkost

Heute möchte ich Euch Heike Michaelsen vorstellen, die den meisten schon durch ihre Projekte “GermanyGoesRaw” und “WorldGoesRaw” bzw. durch die Einladung von Markus Rothkranz nach Deutschland bekannt ist. Heike ist auch Autorin des Buches “Raw Food – gesund durch Kalifornien
Wie man sich auf einer Rundreise durch die Staaten verjüngt”

Heike Michaelsen nutzt Ihr Know How im Bereich Marketing um die Rohkost zu fördern, die Rohkost mehr Menschen zugänglich zu machen und die Rohköstler miteinander zu vernetzten.

Mit ihrer unermüdlichen und ausgezeichneten Arbeit verleiht Heike Michaelsen der Rohkost eine Stimme! Vielen Dank für diese ehrenamtliche Aufgabe! …weiterlesen im Heilkost-Interview

roh-macht-froh – 22.11.10 – SuperheROHine im Interview

Die Marketing-Fachfrau Heike Michaelsen hat sich die Rohkost auf ihre Fahnen geschrieben & propagiert diese seit einiger Zeit sehr erfolgreich über ihre Website GermanyGoesRaw – für mehr Rohkost in Deutschland. Das Portal bietet neben vielen interessanten Links & Informationen rund um die Rohkost vor allem einen ausführlichen, gut gepflegten Veranstaltungskalender. Für moderne RohköstlerInnen, die so gar nicht dem Bild des asketisch Möhren futternden Klischee-Ökos entsprechen, hat sie den Begriff “SuperheROH” geprägt. Hier erzählt uns Heike ein wenig über ihre Rohkost-Reise… weiterlesen im Interview “SuperheROHine


09.09.10 Raw Food – gesund durch Kalifornien

Rohvolutionäres USE-Reise-ebook erschienen – Die Zeiten des schnellen Fast Foods sind vorbei. Längst macht sich in den Staaten ein neuer Trend breit. Raw Food oder Living Food – so nennt sich die neuzeitliche Ernährungsrichtung. Diese ist nicht nur gesund, sie wartet auch mit exquisiten Gourmet-Kreationen auf. Da wundert es nicht, dass “The Raw Culinary Art” bereits von vielen Hollywood-Stars wie Pierce Brosnan, Gwyneth Paltrow, Robin Williams, Uma Thurmann oder Demi Moore entdeckt wurde. Weiterlesen…


vivirdivinamenteEin spontanes Rohkost-Picknick mitten in Berlin

Megumi von SpainGoesRaw berichtet auf ihrer Website http://www.vivirdivinamente.es von ihrer 2-wöchigen Rohkost-Tour durch Deutschland. Zusammen mit Stefan Hiene, Rohkost-Mountain-Biker, besuchte Megumi das Rainbow-Spirit-Festival in der Hauptstadt Berlin. Klar, dass man als Rohköstler auch im veganen Roh-Restaurant La Mano Verde vorbei schauen muss. Leider öffnete das Rohkost-Restaurant an diesem Tag erst um 17 Uhr, so dass Stefan und Megumi zusammen mit Britta und Heike von GermanyGoesRaw ein Spontan-Rohkost-Picknick mitten in Berlin initiierten. Weiterlesen bei SpainGoesRaw (spanischer Artikel)

01.09.10 – natürlich in Balance – Heute bleibt der Herd aus

Haben Sie schon Lust bekommen, Rohkost einmal aus zu probieren? Sogenannte ›Raw-Potlucks‹, wörtlich »rohes Topf- glück«, sind eine gute Möglichkeit diese vitale Ernährungsform näher kennen zu lernen. »Das sind Treffen in privaten Woh- nungen, bei denen an einem Abend gemeinsam rohköstliche Gerichte zubereitet werden«, sagt Heike Michaelsen vom privaten Informationsportal »GermanyGoesRaw«. Zudem gibt es in Deutschland zahlreiche Workshops und Messen wie die »Rohvolution« in Berlin, Augsburg und Speyer sowie interes- sante Urlaubsangebote für Rohkostfreunde. Die nächste Rohkostmesse findet bereits am 25. und 26. September in Speyer, in Rheinland Pfalz, statt. Weiterlesen…

10.06.10 – Die Wurzel – Vitalkosttrend auf dem Vormarsch

GermanyGoesRaw ist es gelungen, Markus Rothkranz, bekannter Hollywood-Filmproduzent aus L.A. und engagierter Vitalköstler der amerikanischen Vitalkostbewegung, für die Rohkostmesse Rohvolution zu gewinnen. Markus hat bei sich selbst in den letzten Jahren durch die vegane Vitalkost einen unglaublichen Verjüngungsprozess erreicht und inspirierte in Berlin viele Besucher zu der neuen Lifestyle-Ernährung. Weiterlesen…

02.05.10 – Eve – Ernährung mit Biss

Ganz im Trend liegen so genannte »Raw-Potlucks«. Das sind Treffen in privaten Wohnungen, bei denen an einem Abend gemeinsam rohköstliche Gerichte zubereitet werden«, sagt Heike Michaelsen von GermanyGoesRaw. Zudem gibt es in Deutschland zahl- reiche Workshops und Messen wie die »Rohvolution« in Berlin, Augsburg und Speyer sowie interessante Urlaubs- angebote für Rohköstler, um diese Ernährungsform näher kennen zu lernen und auszuprobieren. Über den »heißen« Tellerrand zu blicken lohnt sich. Denn selbst wer nur einen Teil der Ernährung auf Rohkost um- stellt,    bereichert    sein    Leben    mit    Gesundheit    und    Biss… Weiterlesen…

20.03.10 – Die Wurzel – Vitalkosttour durch die Staaten

Wenn man auf Deine Homepage www.rohspirit.de im Internet geht, stellt man nach einigem „Durchklicken“ sehr schnell fest, dass Du im Vitalkostbereich sehr aktiv bist und nicht alleine vor Dich „hinwurschtelst“, sondern mit vielen anderen Vitalköstlern in einem Art internationalen Vitalkost-Netzwerk zusammenarbeitest, so auch mit dem    Projekt    „Germany    Goes    Raw”. Wie ist dieses Netzwerk entstanden und wann hst du das Projekt GermanyGoesRaw ins leben Gerufen? “Weiterlesen…

23.04.10 – openPR – Rohvolution verdoppelt Besucherzahl

Gourmet-Vitalkost nicht nur bei Hollywood-Stars beliebt. Auch die Deutschen finden zunehmend Geschmack daran. So erfreute sich auch in diesem Jahr die in Europa einzigartige Vitalkostmesse, die Rohvolution, in Berlin einer zunehmenden Zahl an Ausstellern und Besuchern. Die Zuwachsraten lagen gegenüber dem Vorjahr bei unglaublichen 150%! Weiterlesen…

26.04.10 – openPR – Deutschland isst Rohkost

Längst vorbei sind die Zeiten, in denen ein Rohköstler sein Dasein wie ein grünes Marsmännchen auf einer einsamen Insel fristen musste. Denn eines ist unübersehbar: GermanyGoesRaw!!!! Um diesen Trend weiter zu fördern und immer mehr Menschen über diese vitalspendene Lebensweise zu informieren, wurde www.GermanyGoesRaw.de gegründet, ein Informationsportal für diesen Gesundheitstrend. Hier gibt es alle Infos zu Vitalkost-Events, -Messen, -Workshops, -Communities, -Holidays und vieles mehr. Weiterlesen…

10.01.10 – Germany goes Raw in den RainbowWay-News

Rohkostmessen und Kongresse, Weiterbildungsangebote, Roh-Potlucks, Workshops, rohköstliche Urlaubsreisen… alles sprießt zu hauf aus dem Boden. Obwohl noch längst nicht alle Events geplant sind, gibt es schon jetzt für 2010 allein in Deutschland an die 100 Rohkost-Veranstaltungen!

Um diesen Trend übersichtlich zu halten und weiter zu fördern, wurde ein neues Projekt namens GermanyGoesRaw ins Leben gerufen. Weiterlesen…

20.12.2009 – Die Wurzel – Rohkost – mehr Erfolg als Model

Die Wurzel: Lieber Alexander, alles was sich um “Outdoor” dreht, weckt deine Begeisterung. Kannst du einige Aktivitäten aufzählen, die für dich unter deisem Begriff fallen und die du mehr oder weniger regelmäßig ausübst?

Alexander Herrmann: Das ist richtig, ich liebe es einfach, mich in der Natur an der frischen Luft aufzuhalten und dort Sprot zu machen. Beispielsweise Mountainbiken, Beachvolleyball, Sirfen und auch lange Wanderungen mit Ricksack, um dann im Idealfall einfach mit dem Schlafsack unter dem Sternenhimmel zu übernachten. Weiterlesen im Interview “Rohkost – Mehr Erfolg als Model” (pdf-Datei 8,9 MB)

***

Presseartikel von GermanyGoesRaw

Beispiele aus dem Gründungsjahr 2010

Nachfolgend eine kleine Auswahl unserer aktuellen Presseberichte im pdf-Format, die wir in der Internet-Presse veröffentlichen und regelmäßig an weit über 100 Fachverlage und Medien aus den Bereichen Ernährung, Gesundheit, Fitness etc. versenden:

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 399 Followern an