Rohköstliche Beerentorte

Ein Sommerlicher Früchte-Traum

Viele Rohkost-Rezepte beweisen: Torten können gesund und gut für die Figur sein. Zudem sind sie leckerer, als den meisten Liebhabern von süßer Küche bislang bewusst ist. Diese Torten begeistern Groß & Klein in gleichem Maße. Die rohköstlichen Rezepte verzichten auf die herkömmlichen ungesunden Süßungsmittel, aber nicht auf den süßen Genuss. Auch optisch sind die Kreationen ein Hochgenuss und ein Highlight auf jedem Fest oder jeder Party. Das hier vorgestellte Tortenrezept kann individuell abgewandelt werden und je nach Geschmack und Saison mit anderen Früchten belegt werden.

Rohzept unter: Beerentorte

…und führe mich in Versuchung !

VeggieWorld mit Star-Beauty Ariane Sommer

Nachdem die VeggieWorld in Wiesbaden auch 2012 über 20.000 Besucher anzog, findet die vegetarische Messe am 1. und 2. September 2012 erstmalig in Düsseldorf statt. Der Focus der größten deutschen Gesundheitsmesse liegt auf alternative Heilmethoden und der Vorbeugung von Krankheiten. Da die beste Gesundheitsvorsorge  u.a. eine gesunde vitalstoffreiche Ernährung ist, sind auch dieses Mal wieder eine Vielzahl an Rohkost-Ausstellern auf der vegetarischen Messe vertreten. Zudem dürfen sich die Besucher auf Star-Beauty Ariane Sommer und Erfolgsautor Dr. med. Ruediger Dahlke freuen. Ariane wurde als Kolumnistin, Buchautorin, Model, Party-Girl, Moderatorin, Schauspielerin und Tierschutzaktivistin in der Medienwelt bekannt.

Weitere Infos unter: Veggie-World

Vegane Rohköstlerin siegte in Wimbledon

Vitalköstler führend im Spitzensport

Am 7. Juli 2012 holte die US-Amerikanerin und Rohköstlerin Serena Williams den Wimbledon-Titel. Seit Januar 2012 ernährt sich die 30-jährige roh-vegan und beweist damit einmal mehr, dass Spitzenleistungen nicht trotz, sondern gerade aufgrund dieser Ernährungsweise zu erreichen sind. Serena Williams folgte mit diesem Ernährungsstil dem ihrer Schwester Venus Williams, die sich seit August 2011 ebenfalls roh-vegan ernährt. Bei der ehemaligen Weltranglistenersten wurde seinerzeit eine Autoimmunkrankheit festgestellt. Seit der Ernährungsumstellung fühlt sich die Spitzensportlerin nicht mehr, wie zuvor, ständig müde, sondern verfügt über eine deutliche Fitness-Steigerung. Ihr besonderer Geheimtipp sind Sprossensalate und frisch gepresste Gemüsesäfte.

Weitere Infos unter: SuperheRaw-Wimbledon

Macadamiamilch

Die Königin unter den Milchsorten

Macadamiamilch ist die Pflanzenmilch, die nicht nur am dichtesten an den Geschmack der Kuhmilch heranreicht, sie übertrifft diesen auch bei weitem. Die aus Australien stammende Gourmet-Nuss überzeugt zum einen durch ihren leicht buttrigen Geschmack und zum anderen verfügt sie über einen recht hohen Fettgehalt, was die Milch besonders cremig erscheinen lässt. Wer somit Probleme hat, Familienangehörige auf Pflanzenmilch umzustellen, dem sei die Königin der Nüsse zur Herstellung einer rohköstlichen Macadamiamilch angeraten. Im Macadamiamilch-Rezept wird die weiße Pflanzenmilch mit Datteln hergestellt, so dass sie eine süße Note bekommt. Der Geschmack erinnert an Milch mit Honig. Zudem kann man aus Macadamianüssen auch wunderbar Sahne und Käse herstellen.

Rohzept unter: Macadamiamilch

Rohköstliches Tomatenfest

Zucchininudeln & Basilikumpesto – Selbsternte von Tomaten & Co.

Am 28. Juli 2012 hat der Hamburger Demeterhof Sannmann im schönen Landschaftsschutzgebiet Vierlande zum beliebten Tomatenfest mit Selbsternte & Rohköstlichem aus Tomate & Zucchini eingeladen. Raw-Chef Andreas Sievers bereitete mit seinem Team roh-vegane Nudeln mit Tomatensoße sowie Tomatensalat mit Zitronenbasilikum-Walnuss-Pesto zu. Hunderte von Gästen strömten am Wochenende zum Bio-Hof, der einer der größten Demeterhöfe Norddeutschlands ist. Neben einer Vielzahl an Bio-Kräutern werden  in der Gärtnerei  auch Rohkost-Abo-Kisten und über 40 verschiedene Gemüsearten angeboten.

Impressionen unter: Tomatenfest

Heilerde – natürliche Körperpflege

Duschlotion, Haarshampoo & Mineralpulver in einem

Zur inneren und äußeren Reinigung eignen sich verschiedene Sorten von Heilerde. Egal ob als Duschlotion, Haarwaschmittel, für die Zahnpflege oder zur inneren Reinigung: Heilerde ist immer die richtige Wahl. 2 EL Heilerde mit Wasser vermischt genügt für eine komplette Haar- und Hautreinigung. Als Pulver stehen verschiedene Produkte zur Verfügung, von denen einige sogar über Rohkostqualität verfügen. Diese eignen sich insbesondere für die innere Anwendung. Laut dem Buch “Natürlich gesund mit Heilerde” kann die Erde auch erfolgreich bei vielerlei  Krankheiten eingesetzt werden.

Weitere Infos unter: Heilerde

Vegan & Roh

Genuss ohne tierische Produkte

Rote-Beete-Carpaccio, Kürbis-Bolognese, Thai-Salat-Wraps, Rettich-Spaghetti …- es ist verblüffend, wie einfalls- und abwechslungsreich es sich ganz ohne tierische Produkte roh zubereiten lässt und in welcher Vielfalt sich Rohkost präsentieren kann. Allein die imposanten Foodfotos zu den 80 hier vorgestellten Rezepten beweisen: Vegan & roh ist alles andere als langweilig! – Die meisten vorgestellten Rezepte sind roh-vegan, die durch gebackene vegane Rezepte ergänzt werden. Die Autorin, Christl Kurz, ist in Deutschland die Vorreiterin der gesunden Vegetarischen Küche und hat als Köchin bereits vor 30 Jahren ein Hotel mit vegetarischer Küche eröffnet. In Berchtesgaden betreibt sie ein wunderschönes kleines Bio-Hotel. Sie ist Mitglied bei den Bio-Spitzenköchen und ihr Restaurant wurde bereits mehrfach ausgezeichnet. 2011 erhielt sie für eines ihrer Bücher die Goldene Feder der GAD.

Weitere Infos unter: Vegan & Roh

Vortrags-DVDs mit Piter Caizer

Chlorophyll – Heilkraft der Natur

Auf dieser DVD informiert Deutschlands bekanntester Gras-Experte über folgende Themen: Unterschied zwischen Ziergräsern und Getreidegräsern, Vitamin B12, Ernährung für eine neues Zeitalter; spirituelle Wirkung von Grassaft; Informationen der Pflanzen im Hier und Jetzt; konserviertes Licht der Gräser; Energie der Äpfel als Frucht des Baums der Erkenntnis; Algen und grünes Protein-Pulver; Sprossen und Keime; Kürbiskerne, Nüsse und andere Lebensmittel leicht verdaulich machen; Wirkung von Chlorophyll auf’s Zahnfleisch; warme Nahrung in Rohkostqualität; Fasten, Einläufe und innere Reinigung; die grüne Farbe des Herzens; Bewusstseinsarbeit über Liebe und lebendige Nahrung; das beste Gerät zum Entsaften; die Weiterverarbeitung von Saft-Trester; die Wichtigkeit des Kauens; Grassaft in der Krebstherapie; Haltbarkeit der frisch gepressten Säfte und Kombis mit Smoothies; eingefrorene Lebensmittel; Colostrum und Stärkung des Immunsystems; eingeweichte Blütenpollen und Gelee Royal; lebendige Nahrung als einziger Weg der Zukunft.

Video-Ausschnitt und Zubereitungs-Demo unter: Piter Caizer

Besondere Rohkost-Events der kommenden Wochen:

Besondere Rohkost-Rezepte für den Sommer:


Rohkost-News bestellen unter: Rohkost-Newsletter

Rohkost-Archiv unter: News-Archiv

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 304 Followern an