Dies ist genau der richtige Workshop für Rohköstler und gesundheitsbewussten Menschen, denen es mitunter an Bewegung und sportlicher Betätigung fehlt. Es werden effektive Kombi-Übungen aus dem Bereich Yoga, Tai-Chi und Qi Gong im ewigen Fluss der Kalligraphie gezeigt, die mit geringem Einsatz die Folgen des Bewegungsmangels ausgleichen können. Vorkenntnisse sind nicht notwendig – für alle Alters-/Fitness- und Erfahrungsklassen geeignet. Ergänzt wird der Workshop mit einem rohköstlichen Power-Frühstück, einem Mittags-Buffet, Kaffee und Kuchen mal anders sowie einem informativen Vortrag zum Thema Rohkost. Dieser einzigartige Workshop findet statt am:

Sonntag, den 27. Mai 2012 in Mannheim

Veranstaltungsort: Kulturhaus Mannheim-Käfertal

Zeit: 27.05.2012 von 9.00 bis 16.00 Uhr

Teilnahmegebühr: 59 € pro Person (Essen & Getränke inkl.)

Im speziellen geht es bei diesem besonderen Event um die folgende Themen:

  • Calligraphy Yoga
  • Die hochwertigste Nahrung der Welt
  • Höhere Gesundheit und Lebensqualität

Zur Veranschaulichung werden im anschließenden englischsprachigen Video einige Calligraphy Yoga Übungen von Meister Yang Zhen Hua demonstriert, der für den Workshop in Mannheim extra aus Australien anreisen wird, um erstmals in Europa das einzigartige Calligraphy Yoga anzuleiten:

Yang Mian: Gesundheit durch innere Energie

Das Yang Mian System lehrt die Kultivierung und den Einsatz der inneren Energie, welche im chinesischen als Qi bezeichnet wird. Diese dient vor allem zur:

  • Förderung der Gesundheit
  • Stärkung des Körpers von Innen
  • Steigerung der Leistungsfähigkeit und Lebensqualität

Das Yang Mian System ist basierend auf dem ursprünglichen Kung-Fu innerhalb der Familie Yang über mehr als 300 Jahre weiterentwickelt und perfektioniert worden. Dieses System wurde durch Meister Yang Zhen Hua um 1992 erstmals einer ausgewählten Gruppe von Schülern zugänglich gemacht und darf seit 2010 unter der Leitung seines persönlichen Schülers Rami Al-Kass in Deutschland unterrichtet werden.

Gesundheit: Basis des guten Lebens

Das Hauptbedürfnis eines jeden Menschen ist unbestreitbar die persönliche Gesundheit, denn diese stellt die existentielle Grundlage eines erfolgreichen, zufriedenen und glücklichen Lebens dar. Dennoch fehlt den meisten von uns das Wissen und im Alltag der nötige Fokus genau diese individuelle Gesundheit zu bewahren, zu pflegen und zu verbessern. Ziel des Workshops ist es, in Theorie und Praxis die Zugangswege zu einer enormen Lebensqualität aufzuzeigen – bei gleichzeitig minimalem Aufwand. Hierfür wird Meister Yang Zhen Hua aus Australien anreisen und erstmals in Europa das einzigartige Calligraphy Yoga anleiten. Darüber hinaus wird hochwertige Nahrung vom Ernährungs-Experten Marco Geißmann sowie der europaweit bekannten Raw Food-Gourmet Köchin Nelly Reinle-Carayon vorgestellt.

Raw Food Chefköchin Nelly Reinle-Carayon

Raw Food-Gourmet Köchin Nelly Reinle-Carayon

1. Hauptsäule der Gesundheit: Bewegung

Um ein ausreichendes Maß an Bewegung zu haben, ist der Mensch aus evolutionärer Sicht gezwungen täglich ca. 30 km zu laufen. Leider ist dies für die meisten Menschen zeitlich kaum machbar bzw. auch schlicht aus Bequemlichkeit nicht gewünscht. Die Folgen sind durchaus bekannt als auch gravierend in ihren Auswirkungen:

  • Schmerzen des Bewegungsapparates (Rücken, Nacken, etc.)
  • Stoffwechselerkrankungen (z.B. Diabetes)
  • Herz-Kreislauf-Erkrankungen
  • Stresserkrankungen

Und dennoch fehlt es allzu oft an den richtigen Lösungsansätzen, die im Alltag einfach umsetzbar, oder im Aufwand moderat sind. Auf der Grundlage dieser Problemstellung hat Meister Yang Zhen Hua in Kombination mit dem Wissen seines Familiengeheimnisses Yang Mian eine Bewegungslehre entwickelt, die genau diesen Bedürfnissen gerecht wird: Calligraphy Yoga.

Calligrapy Yoga ist eine Symbiose aus den Bewegungen des Yoga, der Weichheit des Tai-Chi, der Energie des Qi Gong und dem ewigen Fluss der Kalligraphie.Es ist erstaunlich, mit welchem geringen Einsatz die Folgen des Bewegungsmangels ausgeglichen werden können und somit ein hohes Maß an Gesundheit erlangt werden kann.

2. Hauptsäule der Gesundheit: Ernährung

„Lass Deine Nahrung dein Heilmittel sein.“
Hippokrates (Begründer der modernen Medizin 460 – 377 v. Christus)

Das Thema Nahrung beschäftigt jeden von uns mehrfach täglich, jedoch greifen die meisten bei der Umsetzung durch unbewusste Auswahl oder falsche Vorbildprägungen zu den falschen Lebensmitteln bzw. bereiten diese nicht optimal zu. Dass eine fett- und zuckergeprägte Ernährung als äußerst ungesund gilt, ist den meisten noch bewusst, welche Auswirkungen jedoch die Aufnahme von überwiegend erhitzen Lebensmitteln oder Milchprodukten hat, ist in allen gesellschaftlichen Schichten fast unbekannt. Daraus resultierend findet bei vielen durch die Nahrung eine tägliche, niedrig dosierte „Vergiftung“ des Körpers statt mit Folgen wie z. B.

  • Übergewicht
  • Dauerhafte Müdigkeit
  • Konzentrationsprobleme
  • Schwaches Immunsystem

Bei diesem Gesundheitsworkshop wird aufgezeigt, was die hochwertigste Nahrung ist und wie diese, richtig zubereitet, auch noch köstlich schmeckt. Mit der hochwertigsten Nahrung der Welt wird jeder Teilnehmer von jeder einzelnen Mahlzeit körperlich wie auch geistig enorm profitieren. Gewichtsreduktion ohne Verzicht, Resistenz gegen Krankheiten und Allergien und einfach gesünder und besser aussehen sind nur einige der Vorteile dieser Ernährung. In diesem Erlebnis-Workshop wird aufgezeigt, wie spielend leicht die Lebensqualität gesteigert werden kann.

PROGRAMM-ABLAUF

Sonntag, 27.05.2012 im Kulturhaus Mannheim-Käfertal

09:00 Einlass
09:30 Begrüßung mit„Power“-Frühstück
10:15 Vorstellung des Yang Mian Systems
11:00 Calligraphy Yoga
12:00 Vortrag zum Thema Ernährung
12:30 Mittags-Buffet
14.00 Vortrag zum Thema Bewegung
14:30 Calligraphy Qi Gong
15:00 „Kaffee und Kuchen“…..mal anders
16:00 Verabschiedung

Hinweis: Die Zeiten sind nach dem Einlass als Richtzeiten zu verstehen.

Anmeldung:

  1. Zur Anmeldung nutzen Sie das folgende Formular oder schreiben Sie eine Email an:
    michael.ewald@yang-mian.de
    mit Ihrem Teilnahmewunsch und der Angabe des Namens aller von Ihnen angemeldeten Personen.
  2. Überweisen Sie die Teilnahmegebühr von € 59 pro Person für die Anmeldung bis zum 18.05.2012 auf folgendes Konto: Sparkasse Speyer Yang Mian Deutschland – Rami Al-Kass – Konto: 47688 BLZ: 54750010 Verwendungszweck: “Yang Mian Gesundheitsworkshop GR”
  3. Sie erhalten eine Teilnahme-Bestätigung perE-mail. Bitte drucken Sie diese einfach aus und bringen sie zum Workshop mit.

ANMELDEFORMULAR:

Die Reservierung wird erst im nächsten Schritt, bzw. bei Zahlungseingang und Rückbestätigung verbindlich.

Hinweis: Da der Veranstalter beim Workshop sehr viel Wert auf eine persönliche Atmosphäre legt und jeden einzelnen Teilnehmer gern gut und gesund verpflegen möchte, ist eine Anmeldung am Veranstaltungstag nicht möglich.

Wegbeschreibung zum Workshop:

Kulturhaus Mannheim-Käfertal
Gartenstraße 8
68309 Mannheim
kulturhaus-kaefertal.de

Das Kulturhaus hat einen eigenen Parkplatz und verfügt über sehr gute Straßen- und Autobahnanbindungen.

Für eventuelle Rückfragen steht Michael Ewald unter folgenden Kontaktdaten zur Verfügung:

Telefon: 0157 – 87 10 41 16
email: michael.ewald@yang-mian.de
web: www.yang-mian.de

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 309 Followern an