Rohkost-Mandel-Brot und Leinsamen-Bruscetta

Eines der besten Rezepte für Rohkostbrot oder Knoblauchbrot hat Raw Chef Ursula kreiert. Es ist angelehnt an das legendäre Knoblauchbrot von Ito aus dem AuLac – Los Angeles. Dieses kohlenhydratarme Brot-Rezept kann individuell mit Gewürzen und anderen Zutaten abgewandelt werden:

1 1/2 Tassen Leinsamen in Wasser eingeweicht (goldener Leinsamen für helles Brot, brauner Leinsamen für dunkles Brot)

4 Tassen gemahlene Mandeln (die Mandeln ggf. vorher zur Enzymaktivierung ca. 10 – 12 Std. einweichen/ankeimen (was sich positiv auf die Verdauung auswirkt) und anschließend im Dörrgerät, in der Sonne, auf der Heizung oder auf einem manuellen Trockner trocknen) – alternativ können auch andere Nuss- oder Samensorten verwendet werden z.B. 2 Tassen Mandelmehl und 2 Tassen Kokosmehl.

4 Knoblauchzehen, fein zerrieben (nur wer Knoblauch mag; sie können auch weggelassen werden oder durch Zwiebeln ersetzt werden)

Gewürze je nach Bedarf, z.B. Paprika, Curry, italienische Kräuter, Kümmel auch auch Oliven für eine italienische Note zusammen mit ca. 3 – 4 getrockenten gemahlenen Tomaten und Basilikum-Gewürz

Meersalz und ggf. Sojasosse, nach belieben (z.B. Sama Shoyu) – die Soyasauce imitiert einen gebackenen Geschmack

Saft einer halben Zitrone

ZUBEREITUNG:

Den Leinsamen mit derselben Menge Wasser (1 1/2 Tassen) für ca. 15 Minuten einweichen (das ganze Korn ergibt groben Teig, das gemahlene Korn ergibt feinen Teig)

Alles zusammen in eine Küchenmaschine geben oder von Hand gut vermengen. Dabei ist wichtig zu wissen: Je mehr Leinsamen man nimmt, desto dichter wird der Teig. Und anders herum: je mehr Mandeln und je weniger Leinsamen desto luftiger und lockerer wird der Teig.

Mandelmehl ist eine optimale Substanz für Brotersatz.

Sobald alle Zutaten gut miteinander vermengt wurden, wird ein lang-ovaler Laib aus dem Teig geformt. Alternativ kann man den Teig auch in eine Kastenform geben, stülpt den Teig dann auf ein Brett und schneidet beliebig dünne/dicke Scheiben ab. Diese Scheiben kommen dann in den Dörrautomat für ca. 6 bis 8 Stunden bei ca. 45°C. Wer über kein Dörrgerät verfügt, kann das Brot auch im Backofen “roh-backen”. Optimal ist ein Umluftbackofen, der auf  ca. 45°C temperiert werden kann. Sollte der Backofen nur auf 50°C einstellbar sein, dann kann einfach ein Topflappen zwischen die Ofentür geklemmt werden, so dass diese einen Spalt öffen ist. So kann die Feuchtigkeit gut entweichen und wie Wärme wird auf Rohkost-Qualität gehalten. Beim Backofen verkürzen sich die Dörrzeiten.  Dünne Scheiben sind meist schon nach ca. 2 – 3 Stunden fertig. Dicke Scheiben benötigen etwa länger. Während des Trocknungsvorgangs die Scheiben wenden.

***

KÄSE – bio – roh – vegan

Roher veganer Käse

Rohkost-Käse ist sehr lecker und ebenso sättigend wie Milchkäse. Die Zubereitung ist sehr einfach und braucht nahezu keine Vorkenntnisse. Nachfolgend ist eine einfache Zubereitungsformen für einen Basiskäse aufgeführt, welcher individuell nach Geschmack mit Gewürzen, Edelhefe und Kräutern ergänzt werden können.

Cashew-Käse

1 Teil Cashews und ca. 0,75 Teile Wasser zusammen mit etwas Zitronesaft, einer Prise Meersalz und ein paar Gewürzkräutern wie Bärlauch, Rosmarin o.ä. im Blender zu einer cremigen Masse purieren.

Macadamiakäse

Sofern man über einen starken Blender verfügt, kann man Macadamianüsse ganz einfach im Mixer zu einem Käse purieren. Ist der Blender nicht stark genug, sollten die Macadamianüsse ca. 6 h in Wasser eingeweicht werden, abtropfen lassen und dann zu einem Creamcheese purieren. Dieser Käse kann ebenfalls mit unterschiedlichen Gewürzen zubereitet werden.

Mandel-Nuss-Käse

Mixe 2 Teile Nüsse (ungefähr zu gleichen Teilen aus geschälten Mandeln, Cashews und Macadamia) und ca. 1 Teil stilles Quellwasser mit knapp einem halben TL Probiotika im Blender zu einer cremigen Masse (das einzige uns bekannte vegane Rohkost-Bio-Probiotika gibt es bei Keimling (Vita Biosa). Überschüssige Flüssigkeit durch ein feines Tuch abseien und den Käse bei Zimmertemperatur ca. 8 – 12 h fermentieren lassen (bei warmen Wetter weniger). Anschließend ist der Käse im Kühlschrank ca. 1 Woche haltbar und kann mit verschiedenen Gewürzen wie Paprika, Chilli, Pfeffer, Basilikum usw. angerichtet werden. Ideal als Ricotta- oder Fetaersatz.

Parmesan aus Pinienkernen

1 Teil Piniennüsse, 0,8 Teile Wasser, 1 Prise Salz und 1 Prise Probiotika (z.B. Vita Biosa von Keimling) im Blender zu einer cremigen Masse purieren. Dünn auf einem Blech ausstreichen und bei 40° im Dehdrator oder Backofen für ca. 12 h trocknen.

Man kann Pinien- oder Cashewkerne auch einfach mit etwas Salz (unraffiniertes Meer- oder Himalayasalz) in den Personal Blender geben und zerkleinern. Es entsteht dann ein “geriebener Parmesankäse”.

Rohkost-Pizza-Boden

4 Teile Buchweizen, eingeweicht und gesprosst
1 Teil sonnengetrocknete Tomaten – eingeweicht
1 Avocado
1 Teil klein geschnittene Zucchini
1 klein gehackte Zwiebel
etwas Salz – alles vermengen
4 Teile gemahlene Leinsamen hinzugeben

Einen Boden ausrollen, ca. 3 Stunden bei 42 trocknen, wenden und noch mal 8 – 10 Stunden trocknen.

***

Rohkost-Rezeptbücher

Gourmet-Rohkost einfach und schnell zubereitet

Die Vielfalt an gesund-kulinarischen Rohkost-Rezepten ist nahezu grenzenlos. Fast täglich werden von den bekanntesten Vitalkost-Zubereitern neue Rezepte kreiert. Nachfolgend werden vielerlei Rezepte-Bücher und Zubereitungs-DVDs vorgestellt, mit deren Hilfe man die Rohkost-Zubereitung im handumdrehen zu Hause lernen kann.

Rohköstlich leben – mit Mimi Kirk

Mit 120 leckeren Rohkost-Rezepten für zeitlose Schönheit

rohkoetlich_leben_cover-mimi-KirkDurch den Genuss von veganer Rohkost können wir gesund bleiben und strahlend jung wirken, das zeigt Mimi Kirk: Regelmäßig wird sie weit jünger geschätzt als 70 Jahre! In „Rohköstlich leben“ – ihrem wunderbar illustrierten und sehr persönlich geschriebenen – verrät sie ihre Geheimnisse, erzählt von ihrem Weg zur Rohkost und hält eine Reihe von Ratschlägen bereit, die den Einstieg in die Rohkostküche erleichtern. Der Leser erhält Anleitungen, wie er am besten entgiftet und überflüssige Pfunde verliert. Zudem verrät Mimi 29 Tipps, wie man in jedem Alter jung bleiben kann. Weiterhin enthält das Buch 120 herrliche Rohkost-Rezepte von unterschiedlichen Getränken wie grünen Smoothies, Nussmilch und Säften über Frühstücksleckereien, Suppen, Salate und außergewöhnliche Dressings, Gemüsegerichte und Hauptspeisen bis hin zu köstlichen Desserts.

Weitere Infos unter: Mimi Kirk

Rohköstliche Gourmet-Rezepte

Genuss mit Gesundheit und Nachhaltigkeit in Einklang zu bringen

Rohköstliche-Gourmet-RezepteDas Rohköstliche Gourmet-Rezepte-Buch von Teresa-Maria Sura beinhaltet eine Fülle an zauberhaften Gourmet-Gerichten in Rohkost-Qualität. Mit viel Liebe zum Detail werden Rezepte aus verschiedenen Kategorien dargestellt von Suppen über Salat, Vorspeisen, Hauptgerichte bis hin zu leckeren Desserts. Der Leser erkennt schnell, dass sich hinter dem Begriff Rohkost ein fantastisches Spektrum verbirgt: Diese Art der Zubereitung ist beflügelnd und befriedigend. Für jeden ist es erlebbar, dass ein Mahl köstlich schmecken und man »trotzdem« anschließend voll Energie und Tatkraft sein kann. Teresa-Maria Sura, die Gründerin des internationalen Rainbow Spirit Festivals, präsentiert liebevoll angerichtete »Rohkost-Gerichte für Genießer«. Eine kleine Lebensmittelkunde sowie Tipps zu Rohkost-Geräten und praktischen Küchenhelfern runden das Buch perfekt ab.

Bestellmöglichkeiten unter: Teresa Maria Sura

Die Ernährung erfolgreich auf Rohkost umstellen

US-Schauspielerin berichtet von ihrer Rohkost-Revolution

Immer mehr Menschen entscheiden sich für eine rohköstliche Ernährung. Zu ihnen gehört auch die Schauspielerin und Musikerin Judita Wignall. Das von der Rohkost-Pionierin Cherie Soria gegründete Living Light Culinary Arts Institute wies ihr die Richtung zurück zu Wohlbefinden und Gesundheit. Heute lebt Judita Wignall ihre Botschaft mit großer Freude: “Rohe Nahrung ist lebendige Nahrung und hält uns fit und gesund ganz egal, ob wir zu 100 Prozent darauf umstellen oder unsere Ernährung damit einfach nur bereichern wollen.” Zudem führt sie in ihrem Buch Schritt für Schritt in die Techniken der rohköstlichen Küche ein und gibt Tipps zum Einsatz der für die Rohkost-Küche wichtigen Geräte wie Dörrautomat und Mixer. Weiterhin werden eine Fülle von rohköstlichen Rezepten aus der internationalen Küche sowie Grundrezepte, Klassiker, Leckeres aus der schnellen Küche vorgestellt.

Weitere Infos unter: Going Raw

Mit Engeln speisen

Himmlische Rezepte aus dem Lichtreich der Pflanzenwelt

Mit-Engeln-Speisen-Cherie-Soria-LeseprobeMit Engeln speisen ist ein mit Engelbotschaften inspiriertes Ernährungsbuch, das nur Zutaten aus dem Königreich der Pflanzen verwendet, d.h. frisches Gemüse, frische Früchte, Nüsse, Keime und Saaten. Jedes Rezept wird von der Botschaft eines Schutzengels begleitet. Die Autorin Cherie Soria studierte »Living Foods« bei Dr. Ann Wigmore. Sie gehört zur Spitze der international anerkannten vegetarischen Köche. Außerdem ist sie Ernährungsberaterin und weltweit anerkannte Rohkost-Expertin. Seit 1998 führt sie das Ausbildungsinstitut “Living Light” und hat bereits Menschen aus aller Welt zum zertifizierten Rohkost-Zubereiter ausgebildet.

Leseprobe & Bestellung unter: Mit Engeln speisen

Rohkost für Gourmets

Rohkost: Himmlische Vital-Rezepte für Gourmets

Sehr empfehlenswertes Rezeptebuch von Jenny Ross und Doreen Virtue. Hier gibt es an die 150 neuesten Rohkost-Variationen aus Amerika. Die Vereinigten Staaten sind Vorreiter im Bereich der Cuisine Crue (der rohen edlen Küche).

Weitere Infos zum Rezeptebuch

zur Buch-Bestellung (€ 16,95 – kostenlose Lieferung)

Weitere Infos zur Gourmet-Rohkost aus dem Restaurant 118-degrees in Los Angelos unter: Jenny Ross

Rohköstliche von Dr. Christine Volm

Rohköstliches – gesund durchs Leben mit Rohkost und Wildpflanzen

Dieses Buch ist eine Kombination aus positiv inspirierendem Rohkost-Ratgeber, einfach zu verstehender Wildkräuterkunde und vielen natürlichen Rohkost-Rezeptideen. Allein beim ersten Durchblättern bekommt man schon Lust auf diesen Lebensstil.

Viele der 70 Rezepte und Wildkräuterbilder sind farbig illustriert und werden sehr anschaulich in diesem Wildkräuter-Ratgeber-Tipps dargestellt.

Die Rezepte können mit einfachen Zutaten praktisch in jeder Küche ohne die typischen Rohkostgeräte umgesetzt werden.

Weitere Infos & Buch-Bestellung unter: Rohköstliches Wildes

RohKöstlich – Rezepzebuch

von Nelly Reinle-Carayon

Rohkoestlich-FrankreichZwei sehr schöne Rohkost-Rezeptebücher von der bekannten Rohkost-Zubereiterin Nelly Reinle-Carayan. Im Basisbuch “Rohköstlich” werden an die 50 Rezepte anschaulich dargestellt, welches als zweitbestes Rezeptbuchdesign mit dem “Gourmand World Cookbook Award 2008” ausgezeichnet wurde. Im September 2010 folgte ein weiteres Rezeptebuch von Nelly Reinle-Carayon unter dem Titel “Rohköstlich in Frankreich”. In diesem Buch stellt Nelly bekannte französische Küche in Gourmet-Rohkost-Zubereitung vor.

Weitere Infos und Buch-Bestellung unter: Rohköstlich

Torten, Kuchen & Kekse

Das kleine Handbuch der rohköstlich gesunden Torten, Kuchen und Kekse

Dieses Büchlein beweist: Torten, Kuchen und Kekse können gesund und gut für die Figur sein. Und: Rohkost ist aufregender, als den meisten Liebhabern von süßer Küche bislang bewusst sein dürfte. Alle von der Autorin vorgestellten Rohkostrezepte verzichten auf die herkömmlichen ungesunden Süßungsmittel, aber nicht auf den süßen Genuss. Auch optisch sind die Kreationen ein Hochgenuss und ein Highlight auf jedem Fest oder jeder Party.

Teresa-Maria Sura hatte schon immer eine große Leidenschaft für kreatives Kochen und künstlerische Gestaltung und findet es unglaublich spannend, Genuss mit Gesundheit und Nachhaltigkeit in Einklang zu bringen – auf höchstem Niveau. Ihr Anliegen ist es, Menschen zu zeigen, dass Rohkost viel, viel mehr ist, als Salat zu essen und Karotten zu knabbern.

Weitere Infos unter: Teresa-Maria Sura

Grüne Smoothies Rezeptebuch

200 Rezepte – schnell zubereitet – gesund und super lecker!

Heute ist es für viele Menschen nicht einfach, auf ihre Ernährung zu achten, denn der Alltag verlangt uns viel ab und lässt uns wenig Zeit. So essen wir dann mal eben etwas zwischendurch und leiden häufig unter Konzentrationsmangel, Schlaflosigkeit, Antriebslosigkeit oder einem anderen Symptom von Nährstoffmangel. Victoria Boutenkos Antwort auf diese ernährungsbedingten Probleme unserer Zeit sind die GRÜNEN SMOOTHIES. Dieser Wundertrank aus grünem Blattgemüse, anderem Gemüse, (Wild-)Kräutern, Obst und Wasser wird in einem leistungsstarken Mixer zubereitet und versorgt uns mit allem, was wir brauchen: Er ist ein wahres Füllhorn an Vitalstoffen – ungesättigten Fettsäuren, Vitaminen, Mineralstoffen, Spurenelementen, Enzymen und Antioxidantien sowie Ballaststoffen, Proteinen und Kohlenhydraten – und schmeckt einfach köstlich!

Leseprobe und Bestellung unter: Grüne Smoothie Rezeptebuch


♥ ♥ ♥

ROHKOST-ZUBEREITUNGS-DVDs

Arnold Wiegand – Roh-veganer Ironman

Rezepte-Demos für Hochleistungsportler

Arnold Wiegand begann mit 40 Jahren mit dem Hochleistungssport, läuft heute Triathlonwettkämpfe beim Ironman und absolviert Eisschwimmen bei 2°C Wassertemperatur. Seit 2006 ernährt Arnold sich von veganer Rohkost. Über seine Erfahrungen ist eine DVD erschienen, auf der er über seine Vorbereitung zur seinen Meisterschaften berichtet und zudem spezielle Rezepte demonstriert, die Arnold während der Leistungseinheiten einsetzt.

Bestellmöglichkeiten unter: Roh-Vegan + Sport

La haute cuisine crue – Die Kunst der rohen Schule

Urs und Rita Hochstrasser bereiten vegane Gourmet-Rohkost zu

Bestseller-Autor und Rohkost-“Koch” Urs Hochstrasser zeigt in diesem Video die hohe Schule der veganen Rohkost.

In über drei Stunden erläutern Urs und Rita Hochstrasser nicht nur die Zubereitung, sondern flechten immer wieder auch Wissenswertes über die gesundheitlichen und ethischen Aspekte der veganen Rohkost ein.

Weitere Infos und Bestellung unter: Dr. Urs Hochstrasser

Green for Life DVD – Grünes Lebenselixier

Viele grüne Gourmet-Rezepte und Smoothies

Dies ist eine wunderbare Rohkost-DVD’s, in deren Mittelpunkt die Grüne Smoothies sowie die Zubereitung von Rohköstlichkeiten stehen.

Die weltweit bekannte Ernährungsforscherin und Buchautorin Victoria Boutenko stellt auf dieser DVD das Wunder des Pflanzengrüns in unserer Ernährung vor. Victoria Boutenko hat mit dem Buch „Green for Life“ ein Grundlagenwerk geschrieben. Mit frischen Früchten im Mixer püriert, wird grünes Blattgemüse, das die höchste Nährstoffdichte aller Lebensmittel besitzt, zu einem leckeren Powerdrink.

Bestellung und weitere Infos unter: DVD – Green for life

Raw Power – Gourmet-Rohkost für Sportler

Italienische Gourmet-Rohkost vielfältig zubereitet

Darsteller: Stefan Hiene, Melanie Maria Holzheimer

Spieldauer: 95 Minuten

Auf dieser DVD demonstriert Raw Chef Melanie Maria Holzheimer, wie einfach und lecker gesunde Gourmet-Rohkost zubereitet werden kann. Neben Pizza, Lasagne und Pasta wird Hochleistungssportler Stefan Hiene auch mit Schoko-Desserts, Mandelmilch und Energie-Smoothies verköstigt. Fernab von jeder Expertenweisheit zeigt der Mountain Biker, dass es möglich ist, sich von reiner Pflanzennahrung aus frischen Früchten, Gemüse und Nüssen zu ernähren und dabei sportliche Höchstleistung zu erbringen. Er hat sich bewusst für die grüne Ernährung entschieden, da diese leicht verdaulich sind und beim Training nicht belasten. Raw Chef Melanie Maria Holzheimer demonstriert auf der DVD sehr anschaulich die Zubereitung von italienischer Gourmet-Rohkost.

Weitere Infos und Bestellmöglichkeiten unter: Raw Power

Vitalissimo [F]rohkost-Genuss-Rezepte-Sammlung – eBook

Gratis bei GermanyGoesRaw – über 25 Seiten durchgehend illustriert

Frohkost-Frühlings-Buffet

In dieser Rezepte-Sammlung stellt der bekannte [F]Rohkost-Zubereiter Vitalissimo Norbert Wilms einige seiner beliebtesten [F]Rohkost-Gourmet-Genuss-Rezepte vor, die er  im Laufe der vergangenen Jahre entwickelt hat. In heiteren Geschichten nimmt der passioniert “Rohkost-Koch” den Leser mit in die Welt der kreativen Vitalkost-Zubereitung und zeigt in einem einzigartigen eBook, wie in seiner originellen [F]Rohkostküche immer wieder neue bunt-kulinarische Rezeptideen entstehen. Auf über 25 Seiten werden lecker gesunde [F]Rohkost-Rezepte vom kraftvollen Wildkräuter-Frühstück über leichte Mittags-Snacks bis hin zum mehrgängigen Abendmenu inkl. Buffet-Variationen vorgestellt. Ein mit viel Liebe durchgehend farbig illustriertes Rezepte-eBook mit Schritt für Schritt Anleitungen, kleiner Sprossenkunde und vielen Tipps für eine gelungene [F]Rohkost-Zubereitung.

Kostenlos anfordern unter: Rohkost-News

UMFANGREICHE ROHKOST-REZEPTE IM INTERNET

Die Vielfalt an gesund-kulinarischen Rohkost-Rezepten ist nahezu grenzenlos. Links zu wunderbaren Rohkost-Rezepten, die im Netz kostenlos aufgeführt werden, gibt es unter:

Rohkost-Rezepte

Rohkost-Zutaten können über den Vitalkost-Versandhandel bestellt werden. Zudem stehen eine Reihe an praktischen Küchenhelfern zur Verfügung. Welche Produkte im Bioladen über Rohkost-Qualität verfügen, verrät das eBook “Rohe Bioprodukte“.

VERWANDTE THEMEN:

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 329 Followern an