Weltbekannte Gourmet-Rohkost-Chefköchin 

Cherie-Soria-Dan-LadermannCherie Soria gehört seit vielen Jahren zur Spitze der international anerkannten vegetarischen Köche. In den 90er Jahren lernte sie die positive Wirkungsweise der “lebendige Nahrung” kennen, als sie “Living Foods” bei der Rohkost-Poinierin und Gründerin des weltbekannten Hippocrates Health Institute – Dr. Ann Wigmore – studierte.  Diese Art der Ernährung begeisterte Cherie dermaßen, dass sie einen Großteil ihrer weltbekannten vegetarischen Rezepte innerhalb weniger Tage in rohköstlich vegane Rezepte umwandelte. Diese Rezepte waren derart bahnbrechend, dass Cherie kurz darauf auf Anraten ihres Mentors – Viktoras Kulvinskas – die Roh-Kochschule “Living Light Culinary Institute” in Fort Bragg, Kalifornien ins Leben rief. Als Ernährungsberaterin und weltweit anerkannte Rohkost-Expertin führt Cherie seit 1998 das Ausbildungsinstitut für Gourmet-Rohkost und hat dort bereits unzählige Menschen aus aller Welt zum zertifizierten Rohkost-Zubereiter ausgebildet.

Rohkost für smarte vielbeschäftigte Menschen

Mit wenig Zeit die Rohkost-Zubereitung in den Alltag integrieren

Gourmet-Buffet-Cherie-SoriaLängst ist Cherie Soria weit über die Grenzen der USA bekannt. Zusammen mit ihrem Mann Dan Ladermann bereist Cherie Soria die ganze Welt und bereitet im Rahmen ihrer “Raw Rocks Tour” sowohl fantastische als auch lecker einfache Rezepte aus ihrem neuen Buch “Raw Food For Dummies” zu. Dabei geht es vor allem um Rezepte, die im Alltag im handumdrehen umgesetzt werden können – ohne viel Aufwand. Auf anschauliche Weise vermittelt sie, wie man in eine gesunde Lebensweise mit mehr köstlicher, veganer Rohkost einsteigt. Dabei zeigt sie, wie Rohkost uns hilft, Krankheiten und Allergien zu überwinden, über mehr Lebensenergie zu verfügen, ein gesundes Körpergewicht zu halten – ganz ohne „Diät“ und dabei jünger auszusehen und sich auch so zu fühlen. Cherie ist selbst Mitte 60, fühlt sich topfit und sieht Jahrzehnte jünger aus.

***

Video über das Living Light Culinary Arts Institute mit Cherie Soria

(deutsche Untertitel)

***

Bücher & Interviews von Cherie Soria:

Wurzel-Interview mit Cherie Soria

Gourmet-Vitalkost im Living Light Culinary Arts Institute

Weitere Themen aus “Die Wurzel Ausgabe 01/2011″:
Melanie Maria Holzheimer, Raw Food Chef & Heilpraktikerin
Boris Lauser
, Raw Chef von Dr. Gabriel Cousens Tree of Life
Thomas Reinholz, Buchautor, Trainer, Businessman
Michael Delias
 über die Einbahnstraße Rohkost
Rohkost-Koch als Ausbildung – Andreas Vollmert
Veggieworld
– Messe rund um die pflanzliche Lebensweise
Sven Rohark
, Buchautor von “Die Rohkost Revolution
42°! Interview mit Gabriele Weiss von der 42° Rohkost-Bar
Living Light – Rohkost-Kochschule in Kalifornien

Infos und Bestellung unter: Die Wurzel 01/2011

Raw Food for Dummies (englisch)

Das Rohkost-Einsteigerbuch von Cherie Soria

RawFoodDummiesCherie Soria ist die weltweit bekannteste Rohkost-Ausbilderin, die bereits in den 90er das bekannte Living Light Culinary Arts Institute in den USA-Kalifornien gegründet hat. Inspiriert von der Weizengrasexpertin, Dr. Ann Wigmore, hat Cherie schon Hunderte von gesundheitsbewussten Menschen in die Gourmet-Rohkost-Zubereitung begleitet. Nun hat die begeisterte Rohkost-Chefköchin zusammen mit ihrem Mann, Dan Ladermann, ein sensationell einfaches Buch für Rohkost-Anfänger geschrieben, mit dem jedem Leser der Einstieg in die kulinarische Vielfalt der Rohkostwelt gelingen wird. Das Buch gibt es zur Zeit nur englischsprachig.

Buchbestellung unter: www.amazon.de/RawFoodDummies

Mit Engeln speisen (deutsch)

Himmlische Rezepte aus dem Lichtreich der Pflanzenwelt

Mit-Engeln-Speisen-Cherie-Soria-LeseprobeMit Engeln speisen ist ein von Engelsbotschaften inspiriertes Ernährungsbuch, das nur Zutaten aus dem Königreich der Pflanzen verwendet, d.h. frisches Gemüse, frische Früchte, Nüsse, Keimen und Saaten. Dabei werden die Naturprodukte möglichst naturbelassen zubereitet. Jedes Rezept wird von der Botschaft eines Schutzengels begleitet. Nahrung ist Schwingungsenergie. Je frischer und lebendiger wir unsere Nahrung zu uns nehmen, desto mehr an vitaler Lebenskraft erhalten wir.

Dieses Buch zeigt, wie wir die Verbundenheit mit der Natur und dem Göttlichen in die Küche bringen, unsere Speisen mit Liebe zubereiten und dabei Kontakt zu unseren himmlischen Wächtern, den Schutzengeln, aufnehmen können. Die Zubereitung gesunder Mahlzeiten kann eine spirituelle Erfahrung sein – und sie erleichtert es unserem Geist, sich emporzuschwingen.

»Wenn wir eine Mahlzeit zubereiten, erfüllen uns die ausgewählten Nahrungsmittel mit göttlicher Liebe, und wir fühlen zugleich, wie jede der Zutaten Liebe ausströmt – und fühlen dabei tiefe Wertschätzung und Dankbarkeit, haben das Gefühl, gesegnet zu sein.« – Paperback, 239 Seiten, zahlreiche Abbildungen.

Rezeptbeispiele aus dem Buch:

  • Fermentierte Produkte: Rejuvelac (Fermentierter Getreidetrunk); Lebendiges Sauerkraut, Kim Chee (scharfer koreanischer fermentierter Kohl), Vegekraut (fermentiertes gemischtes Gemüse); Apfelkraut
  • Mandel-Milch, Mandel-Creme, Mandel-Kefir, Mandel-Joghurt, Mandel-Käse, Mandel-Ricotta-Käse
  • Cashew-Milch, Cashew-Creme, Cashew-Kefir, Cashew-Joghurt, Cashew-Creme-Käse
  • Sonnenblumen- und Sesam-Kefir, Sonnenblumenkern-Joghurt
  • Stückkäse
  • Himmlische Suppen
  • Engelsgleiche Appetithappen
  • Sündhafte Aufstriche
  • Heilige Salate
  • Gütiges Getreide
  • Herrliche Hauptgerichte
  • Göttliche Desserts

Anlegen eines Küchengartens:

  • Indoor-Garten-Tabelle für Weizen, Sonnenblume, Buchweizen
  • Wie man Weizengras, Sonnblumenkraut und Buchweizengrün anbaut
  • Basiskeimtabelle für Alfalfa, Sonnenblume, Getreide, Bohnen und Hülsenfrüchte sowie weiche und harte Nüsse
  • Die Freude des Keimens
  • Spirituelle Erfahrung eines Küchengartens

Bestellung unter: www.amazon.de

***

ÜBER das LIVING LIGHT Culinary Arts Institute:

Etwa 250 km nördlich von San Francisco liegt an der wunderschönen Mendocino-Coast in Fort Bragg das Living Light Culinary Arts Institute, welches bereits in den 90er-Jahren von der Ernährungsberaterin und weltweit anerkannten Rohkost-Expertin Cherie Soria gegründet wurde. Durch Dr. Ann Wigmore entdeckte Cherie die Vorzüge einer enzym- und vitalstoffreichen  Ernährung. Als ambitionierte Chefköchin schrieb sie in unzähligen Nächten eine Vielzahl ihrer vegetarischen Gerichte in “Living-Food-Rezepte” um und präsentiere diese neuartige “Gourmet-Rohkost” Dr. Ann Wigmore und Viktoras Kulvinskas. Die beiden Rohkost-Pioniere waren von der neuen Gourmet-Rohkost dermaßen begeistert, dass sie Cherie dazu ermutigten, ein eigenes Institut zur Zubereitung von Gourmet-Rohkost ins Leben zu rufen. Damit war in den USA der Grundstein gelegt für eine völlig neue Art der rohköstlichen Ernährung, die nicht nur gesund ist, sondern darüber hinaus atemberaubende Geschmacksexplosionen auf dem Gaumen der Rohkost-Anhänger zaubert.

Living Light Culinary Arts Institut

Living Light Culinary Arts Institut

Das Living Light bietet neben zertifizierte Ausbildungen zum Raw Culinary Arts Associate Chef and Instructor (Rohkost-Chefkoch und Lehrerin) auch weitergehende Kurse zum Gourmet Chef oder Raw Event Catering & Elegant Entertaining an.

Vegane Sushi-Rolls der Studenten

Kirsch-Käsekuchen

Das Ausbildungsinstitut ist heute eines der besten in dieser Art, denn Cherie Soria gehört seit Jahren zur Spitze der internationalen vegetarischen Köche.

Cherie in der School-Kitchen

Cherie Soria in der Schulküche

Mit zum Ausbildungsteam gehört u.a. Meggy, die mit sehr viel Liebe die Zubereitung von exquisiten Rohkost-Gerichten demonstriert.

Meggie bei der Demo

Bio-Blumen aus Cheries Garten

Alle zwei bis drei Wochen reisen angehende Rawfood Chefs aus aller Welt zur Ausbildung ins Living Light Institut an. Neben Australien, Asien, Amerika und Afrika sind vor allem auch viele Teilnehmer aus nahezu allen Ländern Europas vertreten:

Teilnehmer des Raw Culinary Arts Kurses – Cherie Soria oben rechts

Die Wissenschaft der Rohkost

Science of Raw Food Nutrition Classes

Ergänzend werden am Living Light wissenschaftliche Kurse zum Bereich Rohkost-Ernährung angeboten (Science of Raw Food Nutrition Classes). Diese werden von dem Ärzteehepaar Dr. Rick und Dr. Karin Dina geleitet, die ein Gesundheitsinstitut in San Rafael nahe San Francisco leiten.

Dr. Karen Dina & Dr. Rick Dina im Abschlussgespräch

Dr. Karen Dina & Dr. Rick Dina im Abschlussgespräch

Rezepte-Demos und Vorträge unter: hotchefscoolkitchen.com/FreeVideoForm.html

ROHKOST – REZEPTEBÜCHER

Rohköstlich leben – mit Mimi Kirk

Mit 120 leckeren Rohkost-Rezepten für Gesundheit und zeitlose Schönheit

rohkoetlich_leben_cover-mimi-KirkDurch den Genuss von veganer Rohkost können wir gesund bleiben und strahlend jung wirken, das zeigt Mimi Kirk: Regelmäßig wird sie weit jünger geschätzt als 70 Jahre! In „Rohköstlich leben“ – ihrem wunderbar illustrierten und sehr persönlich geschriebenen – verrät sie ihre Geheimnisse, erzählt von ihrem Weg zur Rohkost, gibt eigene Erfahrungen weiter und hält eine Reihe von Ratschlägen bereit, die den Einstieg in die Rohkostküche erleichtern. Der Leser erhält Anleitungen, wie er am besten entgiftet und überflüssige Pfunde verliert. Zudem verrät Mimi 29 Tipps, wie man in jedem Alter jung bleiben kann. Außerdem geht es um Lebensmittel, die der Körper täglich braucht und um spezielle Zutaten, die in keiner Rohkostküche fehlen sollten. Praktische Rohkostgeräte werden ebenso behandelt wie Basisrezepte für Gewürzmischungen, Mayonnaise, Senf, Ketchup, Käse usw. – alles vegan und rohköstlich. Zudem enthält das Buch 120 herrliche Rohkost-Rezepte von unterschiedlichen Getränken wie grünen Smoothies, Nussmilch und Säften über Frühstücksleckereien, Suppen, Salate und außergewöhnliche Dressings, Gemüsegerichte und Hauptspeisen bis hin zu köstlichen Desserts.

Weitere Infos unter: Mimi Kirk

Die Ernährung erfolgreich auf Rohkost umstellen

US-Schauspielerin berichtet von ihrer Rohkost-Revolution

Immer mehr Menschen entscheiden sich für eine rohköstliche Ernährung. Zu ihnen gehört auch die Schauspielerin und Musikerin Judita Wignall. Das von der Rohkost-Pionierin Cherie Soria gegründete Living Light Culinary Arts Institute wies ihr die Richtung zurück zu Wohlbefinden und Gesundheit. Heute lebt Judita Wignall ihre Botschaft mit großer Freude: “Rohe Nahrung ist lebendige Nahrung und hält uns fit und gesund ganz egal, ob wir zu 100 Prozent darauf umstellen oder unsere Ernährung damit einfach nur bereichern wollen.” Ihr umfangreiches Wissen teilt die engagierte Rohköstlerin in ihrem Buch “Going Raw”. Darin erläutert sie die Grundlagen der Rohkost-Küche und gibt Hinweise für die erfolgreiche Umstellung der Ernährung auf Rohkost, um mit der richtigen Zusammenstellung von Lebensmitteln den Nährstoffbedarf perfekt zu decken. Zudem führt sie in ihrem Buch Schritt für Schritt in die Techniken der rohköstlichen Küche ein und gibt Tipps zum Einsatz der für die Rohkost-Küche wichtigen Geräte wie Dörrautomat und Mixer. Weiterhin werden eine Fülle von rohköstlichen Rezepten aus der internationalen Küche sowie Grundrezepte, Klassiker, Leckeres aus der schnellen Küche und raffinierte Speisen für Feinschmecker vorgestellt.

Weitere Infos unter: Going Raw

Rohkost für Gourmets

Rohkost: Himmlische Vital-Rezepte für Gourmets

Das sehr empfehlenswertes Rezeptebuchvon Jenny Ross und Doreen Virtue beinhaltet an die 150 Rohkost-Variationen aus Amerika. Die Vereinigten Staaten sind Vorreiter im Bereich der “Cuisine Crue” – der rohen edlen Küche und verführen den Leser mit ganz besonderen Rohköstlichkeiten. Mit vielen farbigen Illustrationen wird die Gourmet-Rohkost anschaulich dargestellt.

Die Autorin Jenny Ross betreibt seit vielen Jahren ihr eigenes Restaurant “118-degrees” im Süden von Los Angeles und hat schon den einen oder anderen Hollywood-Star mit ihren gesunden Kreationen begeistert. Weitere Infos zum Raw-Restaurant unter: Jenny Ross

Weitere Infos und Buchbestellung unter: Rohkost für Gourmets

Zauberhafte Mandelmus-Rezepte

aus der RainbowWay-Gourmet-Vitalkost-Küche

Mit Mandelmus zubereitete Gerichte schmecken gut, tun gut, sind leicht verdaulich, bringen viel Energie und sind einfach herzustellen. Mandelmus in Rohkost-Qualität ist eine cremige Masse aus Bio-Mandeln, die bei besonders niedrigen Temperaturen fein zermahlen wurden. Mandeln werden im Gegensatz zu vielen anderen Nüssen basisch verstoffwechselt. Das Püree ist somit eine optimale Grundlage für viele Rezepte aus der veganen Küche, z. B. Soßen, Dressings, Shakes oder vegane Mayonnaise. Aus ihrer Erfahrung heraus hat Britta Diana Petri neben Altbewährtem auch ganz neue Rezepte zu süßen und herzhaften Pasten sowie köstlichen fruchtigen Marzipanen zusammengestellt. Der Kreativität in der Küche sind keine Grenzen mehr gesetzt!

Weitere Infos & Bestellung unter: Britta Diana Petri

Rohköstliche Gourmet-Rezepte

Genuss mit Gesundheit und Nachhaltigkeit in Einklang zu bringen

Rohköstliche-Gourmet-RezepteHinter dem Begriff Rohkost verbirgt sich ein fantastisches Spektrum: Es ist beflügelnd und befriedigend, zu wissen und zu erleben, dass ein Mahl köstlich schmecken und man »trotzdem« anschließend voll Energie und Tatkraft sein kann. Genau darum geht es in diesem Buch! – Teresa-Maria Sura, die Gründerin des internationalen Rainbow Spirit Festivals, präsentiert in diesem wunderbar inspirierenden Buch das Thema »Rohkost für Genießer«. Sie lädt ein in die Welt der meditativen Zubereitung von liebevoll angerichteten Roh- köstlichkeiten. Für Teresa-Maria Sura ist die Zubereitung von Speisen nicht als Arbeit anzusehen, vielmehr ist es für sie eine Meditation, eine Magie und ein Akt der Liebe. Die Zubereitung ist bereits die Freude am Essen. Mit ihr fängt die Nahrung an.

256 Seiten, Paperback, farbig, erschienen im Schirner Verlag

Infos, Leseprobe & Buch-Bestellung unter: Teresa-Maria Sura

Torten, Kuchen & Kekse

So schmeckt Rohkost – Das Handbuch für den rohköstlich Genuss

Dieses Büchlein beweist: Torten, Kuchen und Kekse können gesund und gut für die Figur sein. Und: Rohkost ist aufregender, als den meisten Liebhabern von süßer Küche bislang bewusst sein dürfte. Alle von der Autorin vorgestellten Rohkostrezepte verzichten auf die herkömmlichen ungesunden Süßungsmittel, aber nicht auf den süßen Genuss. Auch optisch sind die Kreationen ein Hochgenuss und ein Highlight auf jedem Fest oder jeder Party.

Teresa-Maria Sura hatte schon immer eine große Leidenschaft für kreatives Kochen und künstlerische Gestaltung und findet es unglaublich spannend, Genuss mit Gesundheit und Nachhaltigkeit in Einklang zu bringen – auf höchstem Niveau. Ihr Anliegen ist es, Menschen zu zeigen, dass Rohkost viel, viel mehr ist, als Salat zu essen und Karotten zu knabbern.

Weitere Infos unter: Teresa-Maria Sura

Grüne Smoothies Rezeptebuch

200 Rezepte – schnell zubereitet – gesund und super lecker!

Heute ist es für viele Menschen nicht einfach, auf ihre Ernährung zu achten, denn der Alltag verlangt uns viel ab und lässt uns wenig Zeit. So essen wir dann mal eben etwas zwischendurch und leiden häufig unter Konzentrationsmangel, Schlaflosigkeit, Antriebslosigkeit oder einem anderen Symptom von Nährstoffmangel. Victoria Boutenkos Antwort auf diese ernährungsbedingten Probleme unserer Zeit sind die GRÜNEN SMOOTHIES. Dieser Wundertrank aus grünem Blattgemüse, anderem Gemüse, (Wild-)Kräutern, Obst und Wasser wird in einem leistungsstarken Mixer zubereitet und versorgt uns mit allem, was wir brauchen: Er ist ein wahres Füllhorn an Vitalstoffen – ungesättigten Fettsäuren, Vitaminen, Mineralstoffen, Spurenelementen, Enzymen und Antioxidantien sowie Ballaststoffen, Proteinen und Kohlenhydraten – und schmeckt einfach köstlich!

Leseprobe und Bestellung unter: Grüne Smoothie Rezeptebuch

VERWANDTE LINKS:

Rohkost-Bücher – für eine gesunde Welt

Rohkost-Filme – Vitalkost-Zubereitung einfach zu Hause lernen

Rohkost-Geräte – Küchenhelfer zur Herstellung von Gourmet-Rohkost

Rohkost-Versandhandel – Rohkost-Zutaten online bestellen

Rohe Bioprodukte im Naturkostladen – das eBook

 

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 308 Followern an