Chlorophyll – Video

Das grüne Wunderelixier

Im folgenden Video geben Dr. Brian Clement und Viktoras Kulvinskas vom Hippocrates Health Institute sowie Heike Michaelsen einen Einblick in den Chlorophyll-Onlinekongress, der mit vielen weiteren Rohkost-Experten ab dem 12. August kostenfrei ausgestrahlt wird.

Vollversion „Heike Michaelsen“ im: Parohdies-Projekt (klick)

Notizen zum Video:

In diesem Video stelle ich euch die Leiter und Mitbegründer des Hippocrates Health Institutes vor, die für den Chlorophyll-Kongress Interviews gegeben haben. Das ist zum einen Dr. Brian Clement, mit dem ich bereits seit über 10 Jahren zusammenarbeite. Er leitet das Gesundheitsresort, das bereits 1956 gegründet wurde und zig-Tausende von Menschen in der Selbstheilung  von schwersten Krankheiten unterstützt hat wie Krebs, Herzkreislaufproblemen, Diabetes u.v. anderen Zivilisationskrankheiten, indem der Lebensstil verändert wurde hin zu eine rein pflanzlichen grünen Rohkost-Ernährung mit ergänzenden neuen Therapien (Sauerstoff, Frequenz, Edelsteine, Bewegung, hoch dosierte rein natürlich NEMs, positiven Lebenseinstellung.) Man achte im Video auf seine Haarfarbe. Es ist über 70 und hat noch seine natürliche Haarfarbe, was er den grünen frischen Säfte zuschreibt.

Und anschließend kommt ein kurzes Video von Viktorias Kulvinska, der Mitbegründer des Institutes, der heute mit über 80 Jahren immer noch vor Ort unterrichtet und auch in Costa Rica Kurse anbietet zum Thema “Gesunde Ernährung, Yoga, Natürlicher Lebensstil). Er ist im Video etwas nah aufgezeichnet… und man muss dazu sagen: er erfreut bester Gesundheit mit über 80, aber er hat in jungen Jahren als Computer-Spezialist gearbeitet. Und damals waren die Bildschirme noch nicht strahlen-geschützt. Er hat sich dabei seine Augen stark verdorben und sieht somit heute nicht mehr so gut. Aber er kann sich noch frei überall bewegen, nur im Video sitzt er etwas dich vor der Kamera. Im Gespräch geht es um: Sauerstoff – und dass es auf der Erde drastisch zurück gegangen ist in den vergangenen Jahrzehnten. Deshalb empfehle ich auch immer Breathwork / Atemübungen, allein schon wegen der neuen einströmenden Luft-Energie des Wassermann-Zeitalters. Zum Abschluss kommt noch ein kleiner Ausschnitt aus meinem Interview.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: