„Rohkost-Projekte“ bietet keine Werbung im klassischen Sinne an, sondern arbeitet völlig unabhängig und nahezu gänzlich ohne Vorgaben. In meiner 25-jährigen Tätigkeit u.a. als Marketing Managerin verschiedener mittelständischer Unternehmen habe ich im Bereich Werbung, Vertrieb und Marketing auf vielen Marketinginstrumenten gespielt und diese mit ausgeklügeltem Kalkül plan- und zielorientiert kombiniert. Seitdem ich 2007 zur Rohkost gekommen bin, habe ich mich gänzlich davon distanziert und arbeite seither nur noch intuitiv rein aus meiner inneren Stimme heraus. Es ist eine Art „geführtes Marketing“, bei dem es keine Vorgaben aus dem Außen gibt. Ich folgen ausschließlich den inneren Impulsen, die jeden Moment von neuem in mir aufsteigen.
Alles entsteht aus dem Moment heraus und fließt frei durch die auftauchenden Energien. Es gibt auf diesen Seiten keine Anzeigen, sondern nur redaktionelle Texte, von denen die News für ca. 4 Wochen auf der Startseite stehen. Die Reihenfolge wechselt beliebig, so dass immer unterschiedliche Angebote und Hinweise an erster Stelle stehen, je nach Tagesenergien, Wetter oder aktuellen Nachrichten.
In der Regel werden nur aktuelle Termine angekündigt mit einer Vorlaufzeit von max. 6 Monaten oder jahresbezogen. Neue Terminsetzungen sind im Angebot nicht enthalten – ebenso wenig wie Änderungen, die zu einem späteren Zeitpunkt angemeldet werden. Die Verlinkung zur Infoseite erfolgt zumeist über die folgenden Links:
  • Event-Seite / Eventkalender
  • Workshop-Seite
  • Urlaubs-Seite
  • PLZ-Gebiet
  • ggf. Arzt, HP oder Ernährungberaterseite
Angebote sind nur einmalig gültig. Bewerbung von Events in den Rohkost-News werden nur in ganz besonderen Einzelfällen aufgenommen. Diese sind in der Regel rein redaktionell. Klassische Werbeanzeigen werde nicht platziert.
Redaktionelle Texte entstehen immer aus dem Inneren heraus, in dem ich mich mit den Energien auf der entsprechenden Website verbinde oder mit den Infos von Anbieter-Videos. Textentwurf werden in der Regel vorab zugesendet. Sollte es ein paar kleine Änderungen geben, werden diese i.d.R. gern mit aufgenommen. Grundsätzlich ist es jedoch so, dass alle Webseiten wie eigene Bücher zu verstehen sind, in die das inneres Wissen fließt. Sofern dort Informationen von anderen Menschen mit aufgenommen werden, dann nur, weil diese Informationen zum Rohkost-Redakteur gekommen sind. Der Rohkost-Journalist verbindet sich jeweils mit den Energien des Anfragenden und schaut, was davon auf die Info-Seite fließt. Diese Art des Marketings wird von uns „freies intuitives Marketing“ genannt. Es ist sehr authentisch und hat eine ganz andere Qualität als die klassischen Marketinginstrumente, die lediglich in den Köpfen der Macher konstruiert werden, aber selten durch deren Seelen und Herzen fließen.
Nun hoffe ich, einen kleinen Einblick in meine Arbeit gegeben zu haben. Alles entsteht rein intuitiv und erfolgt gänzlich ohne Vorgaben – mit dem Vertrauen darauf, dass die Quelle, aus der die kreative Arbeit fließt, alles zum Besten gibt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s