Exklusive und individuelle Gastartikel können gern jederzeit bei GermanyGoesRaw via E-Mail eingereicht werden (Kontaktdaten), sofern es sich um ein rohveganes Angebot oder Buch handelt. 

Ein Großteil der eingereichten Exklusiv-Artikel werden in einem oder mehreren der folgenden Medien veröffentlicht:

  • auf einer unserer Webseiten  
  • in Print-Medien (gute Artikel geben wir in unseren Presseverteiler für Printmedien weiter. Mit etwas Glück wird der Artikel von den Redaktionen mit aufgenommen, so dass sogar ein Artikel in einem Magazin erscheint. Diesen Service bieten wir zeitlich begrenzt nur einmal kostenfrei an)
  • in den Rohkost-News oder als Rohkost-Blog-Beitrag

Die Randbedingungen/Voraussetzungen für einen Gastartikel sind wie folgt:

  • Exklusivtext, der individuell für diese Veröffentlichung geschrieben wurde (ganz wichtig!!!) – bitte keine allgemeinen oder bereits veröffentlichen Texte einreichen (diese können leider nicht berücksichtig werden)
  • Inhalt: rohveganes Thema
  • bitte unbedingt die Infos für Autoren zur Texterstellung beachten (siehe weiter unten)

Umfang:

  • ca. 2 – 6 Seiten – im Durchschnitt hat eine Seite ca. 500 – 600 Wörter bzw. ca. 4.400 Zeichen. Schrift: Miriad Pro, 11 Punkt, word-Datei
  • ca. 2 – 5 (hochauflösende) Fotos, z.B. mit dir und der Rohkost, von deinen Rohkost-Rezepten oder Fotos von dir, die deinen Lifestyle sehr gut ausdrücken
  • gern eigene Rohkost-Rezepte, die möglichst noch nicht veröffentlicht wurden mit 1 – 5 Fotos einreichen (Rezepte werden in zusätzlichen Beiträgen beworben)
  • Für die Texterstellung bitte die unten angefügten Infos für Autoren berücksichtigen

Fragen zur Texterstellung (kann individuell nach den eigenen Wünschen und Erfahrungen abgeändert werden):

  • Wie und wann bist du auf die Rohkost aufmerksam geworden, wer hat dich inspiriert?
  • Was möchtest du weitergeben? Was bietest du innerhalb der rohveganen Ernährung an?
  • Welche Erfahrungen hast du mit der Ernährung gemacht oder was hat sich für dich durch die Rohkost verändert (gesundheitlich, beruflich, partnerschaftlich, allgemein o.a.)
  • Welche Praxis-Erfahrung hast du gemacht? (z.B. Fallbeispiele)
  • Rohkost ist ja nur ein Teil eines ganzheitlichen Lebensstil. Was ist für dich daneben noch wichtig? (z.B. Sport, Bewegung, positive Lebenseinstellung, Spiritualität etc.)
  • Wirkt sich die Rohkost auch auf’s Gemüt aus z.B. durch eine generell positivere Lebenseinstellung (z.B. auch in Bezug auf Berufung und das Erreichen von Lebenszielen). Wie sind hier deine Erfahrungen?
  • Du hast dich entschieden, für die Rohkost zu schreiben und dich für den Lifestyle zu engagieren. Wie sieht dies im speziellen aus? Wie bist du auf die Idee gekommen? Wer oder was hat dich inspiriert, deiner Berufung/Idee zu folgen? Hast du die Erfahrung gemacht, dass die Rohkost-Ernährung dir beim Ausüben deiner Tätigkeit hilfreich ist oder allgemein unterstützend wirkt? Kennst du deine Berufung und hat diese mit der veganen Rohkost zu tun?
  • Wie bist du auf die Idee gekommen, das auszuüben, was du jetzt machst und was mit der Rohkost verbunden ist. Hat dich die Rohkost dabei unterstützt?
  • Welche Lebensziele, Visionen hast du?

Die Fragen sind nicht einzeln zu beantworten, sondern dienen der Orientierung und können z.B. als fortlaufender Text aus der Beantwortung erstellt werden, z.B. mit einleitenden Sätzen aus den o.g. Fragen wie: “Auf die Rohkost bin ich … aufmerksamen geworden durch…” usw. 

LINKTAUSCH:

Eines der Hauptziele von GermanyGoesRaw ist die gegenseitige Vernetzung innerhalb der Rohkost-Bewegung. Somit bieten wir bei Veröffentlichung des Gastartikels gern einen Linktausch an. Hierzu verlinke die Website von GermanyGoesRaw auf deiner eigenen Website an einer gut ersichtlichen Position und sende uns den Link mit den obigen Angaben zu. Im Anschluss wird dein Website-Link natürlich auch unter deinem Artikel veröffentlicht.

So, und nun freuen wir uns auf deinen Gastartikel. Alle bisher eingereichten Artikel wurden in den o.g. Medien veröffentlicht. Dennoch müssen wir darauf hinweisen, dass wir vor Sichtung des exklusiven Artikels keine verbindliche Zusage für eine Veröffentlichung machen können. Dies ist den Redaktionen vorbehalten. In der Regel ist jedoch zu 99% davon auszugehen.

fRohe Grüße, Heike

**********************************************************

BEISPIELTEXTE

Wenn du Artikel anderer Autoren einsehen möchtest, findest du unter folgendem Link ein paar Beispiele:

Beispiele bisher veröffentlichter Texte (pdf-Datei – anklicken)

**********************************************************

INFOS FÜR AUTOREN ZUR TEXTERSTELLUNG:

Bitte nur Exklusivtexte einreichen, die noch nicht veröffentlicht wurden!!! Wir bitten um Verständnis, dass allgemeine Texte, die bereits veröffentlicht wurden, NICHT berücksichtigt werden können.

Einfacher Fließsatz

Texte nach Möglichkeit im .doc-Format, ansonsten als .rtf oder .txt.

Schrift in 11 Punkt und ein einfacher Zeilenabstand mit 0 Punkt vor und 0 Punkt nach den Zeilen. (In Word einstellbar: Start/Absatz/Seiten- und Zeilenumbruch). 

Eine gesetzte Seite hat im Durchschnitt etwa 600 Wörter bzw. 4.400 Zeichen. Schrift: Myriad Pro, 11 Punkt.

Bitte keine Spalten im Dokument anlegen, keine Kästen, keine Tabs, Kopf- und Fußzeilen.

Keine Formatierung der Texte, einfacher Fließsatz, schwarz ohne Farbe, ist das Beste.

Schreibweisen

Zahlen von null bis zwölf bitte ausschreiben, außer in Rezepten.

Ansonsten im Text Mengenangaben ausschreiben:

Prozent statt %

Gramm statt g

Kilogramm statt kg

Kilometer statt km

Meter statt m

circa statt ca.

Grad statt °C

unter anderem statt u. a.

zum Beispiel statt z. B.

Bindestriche

Bindestrich bleibt erhalten.

*****************************************

Heike Michaelsen Rohkost-Projekte

– aus Liebe zur Rohkost –