D E Z E M B E R 2 0 1 0

Silvester – Rohkost – Partys in Deutschland

RawGer lädt rohköstlich ein in Berlin

In Hamburg mit Grünen Smoothies ins Neue Jahr

Bernd Bieder im Schloss Brandenburg

Im Einklang mit der Natur in Bonn

uvm.

Weihnachtsbrief von Markus Rothkranz

Liebe Seelenfreunde,

es ist an der Zeit, Frieden zu schließen… mit uns selbst. Kuschel dich in eine warme Decke, schließe deine Augen, nimm‘ einen langen reinigenden Atemzug… und lass das Jahr verklingen.

Dies ist die Zeit für etwas Magisches. Wir müssen all das loslassen, was wir so lange angstvoll festgehalten haben. Wir müssen Platz schaffen, damit etwas Neues in unser Leben kommen kann….

N O V E M B E R 2 0 1 0

Die spirituelle Dimension der Rohkost
Rainbow Spirit Festival mit Gourmet Rohkost
Besser Sehen & Rohkost – Nie wieder eine Brille tragen
1. Rohkost-Rezepte-Wettbewerb von Kirstin Knufmann PureRaw
– 58 Rohkost-Events in November 2010
– Neue Roh-Potluck-Gruppe in Saarbrücken
David Wolfe trifft Dr. Goerg – englisches Video

Zitat: Heile dich selbst: „Tue alles, was sich richtig anfühlt, und lass alles, was sich verkehrt anfühlt.“

O K T O B E R 2 0 1 0

Im Monat Oktober gibt es 100!!! Rohkost-Events allein in Deutschland. Das ist absolut einzigartig!

Die Top-Events sind:

1. Weltrohkosttag
10.10.10 über 25 Roh-Potluck-Events allein in Deutschland

Markus Rothkranz
05.10.10 Hamburg – Groß-Flottbek; Vortrag: Intuition – Heile dich selbst (€ 5)
06.10.10 München – Bayerischer Hof; Vortrag: Heile dich selbst (€ 20)


S E P T E M B E R 2 0 1 0

Der Monat September wartet mit über 50 Rohkost-Events auf. Einige der Spätsommer-Highlights sind:

Rohvolution 25./26.09.10 in Speyer mit Schirmherr und Hollywood-Produzent Markus Rothkranz, der auf der Messe über Fitness, Verjüngung, Wildkräuter und die geheimnisvolle Welt der Rohkost berichtet. Daneben finden viele weitere Topp-Vorträge statt u.a. von Christian Opitz, der über sein neues Buch „Befreite Ernährung“ berichtet; Thomas Reinholz mit dem Thema „Erfüllender Reichtum, natürliche Gesundheit und Sexappeal für Alle“; Elke Neu berichtet darüber, dass „Gesundheit ist essbar“ ist; Britta Diana Petra über „Die Spirituelle Dimension der veganen Vitalkost“ uvm.

Transformationsdiät mit Stefan Hiene am 12.09.10 in Wolfratshausen bei München. Die unterschiedlichsten Rohkostlehren werden dabei von dem engagierten Radprofi beleuchtet. Überraschend schnell kommt Stefan alsbald zu einem Fazit, das niemand erwartet hat. Aus dem anfänglichen Erstaunen der Teilnehmer wird schnell Erleichterung, denn Stefans tiefgehenden Anregungen befreien sogleich das Denken. Somit kann der Transformationsprozess schon während des Vortrages beginnen.

Alle Events auf einen Blick im GermanyGoesRaw-Event-Kalender.

A U G U S T 2 0 1 0

Es gibt nun eine Roh-Potluck-Landkarte, die ich euch keinesfalls vorenthalten möchte. Hier findet ihr alle Roh-Potluck-Orte Deutschlands mit entsprechenden Ansprechpartnern.

Des weiteren gibt es inspirierende Bilder von den Rohkost-Potlucks (pdf-Datei 3,9 MB). Alles ist auf der Raw-Potluck-Seite von GermanyGoesRaw zusammen gefasst und kann dort jederzeit heruntergeladen und weitergeleitet werden.

Und weil’s so schön ist, möchte ich euch noch etwas rohen Spirit vom 1. Essener Roh-Potluck mitsenden. Lizzie beschreibt das Treffen einen Tag später in ihrem Blog mit folgenden Worten: „Ich ringe immer noch damit, meine Begeisterung in Worte zu fassen… wunderbar, inspirierend, aufregend, lecker, lustig, spannend, informativ, aufgeschlossen, herzlich, sonnig, grün, reichhaltig, liebevoll, visionär… Der Eindruck – ich bin hier die einzige Rohköstlerin weit und breit – ist ein Mythos und gehört nun endgültig in die Mottenkiste…“

J U L I 2 0 1 0

Sonnenlicht als Lichtnahrung, die der Mensch über Haut und Augen aufnimmt, ist ein oftmals viel zu stark vernachlässigter Aspekt zur Gesundung von Körper, Geist und Seele. Die Aufnahme vom puren (rohen) Sonnenlicht, also die direkte Bestrahlung, die nicht von Glasscheiben, Sonnenbrillen oder Sonnencreme abgeblockt wird, ist dabei von entscheidender Bedeutung.

Diesbezüglich finden in Deutschland derzeit einige Aufklärungsvorträge statt, z.B. ein Sun Gazing Vortrag mit dem Inder Hira R. Manek. Thema des Vortrags sind die heilenden Eigenschaften der Sonne und das gezielte Schauen in die Sonne. Man beginnt mit 10 Sek. in der Stunde nach Aufgang oder vor Untergang der Sonne, dann steigert man die Zeit tägl. um 10 Sek. bis 45 Min erreicht sind. Wildkräuterexperte und langjähriger Rohköstler Prof. Dr. Bernd Gerken hat diese Technik bereits getestet und ist von der Wirkung beeindruckt. Weitere Infos unter: http://www.sungazing.de

J U N I 2 0 1 0

Mit gerade mal einer handvoll Roh-Potluck-Initiatoren haben wir zum Jahresanfang die Aktion „Roh-Potlucks in jeder deutschen Großstadt“ gestartet. Nach nicht mal einem halben Jahr hat Deutschland nun mehr als 40 engagierte Potluck-Organisatoren, die in bzw. um nahezu 80% aller Großstädte Roh-Potlucks ins Leben gerufen haben. Alle Potluck-Ansprechpartner sind nach Städten sortiert auf dieser Seite von www.GermanyGoesRaw.de aufgeführt.

Wie viele von euch sicher schon gehört haben, hat sich Stefan Hiene, unser Rohkost-Radprofi, zum Weltrohkosttag am 10.10.10 eine weitere Aktion überlegt. Er ruft zu einen weltweiten Roh-Potluck-Marathon aus, der einmal rund um die Welt gehen wird. Weitere Infos dazu gibt es unter:

www.weltrohkosttag.de

Wer Interesse hat, diese Aktion mit einem Roh-Potluck in der eigenen Region zu unterstützen, der kann sich direkt bei Stefan unter: potluck(at)weltrohkosttag.de mit den folgenden Daten anmelden: Land, Bundesland, PLZ, Ort, Straße, Hausnummer, Ansprechpartner (Vorname, Name), E-Mail, Telefon, Uhrzeit, Rohkostrichtung (instinktiv, vegetarisch, vegan etc.). Auf Wunsch wird auch gern eine Firma, Verein, Internetseite, Logo und Fotos von früheren Potlucks veröffentlicht.

Bisher gibt es an diesem Tag schon 8 offizielle Roh-Potlucks in Deutschland und sogar das ferne Australien ist bereits mit dabei.

M A I 2 0 1 0

Nicht nur das äußere Haus, auch das innere Haus sollte jeden Frühling gereinigt werden. Die Natur unterstützt uns dabei, denn gerade jetzt ist die Zeit der hellgrün-leuchtenden Entgiftungskräuter, wie Brennessel und Löwenzahn, die überall aus dem Boden sprießen. Lt. Markus Rothkranz ist die innere Reinigung gerade im Bereich der Rohkosternährung von entscheidender Bedeutung, da durch die Rohkost mitunter viele alte Gifte mobilisiert werden, die ausgeschieden werden müssen. Welche Hilfsmittel Markus zur Unterstützung bei der inneren Reinigung empfiehlt, ist auf der Seite Darmreinigung von rohspirit nachzulesen.

A P R I L 2 0 1 0

Neue deutsche Markus Rothkranz Filme von der Rohvolution Berlin 2010

Die Berliner Rohvolution war das Rohkost-Highlight im Monat März. Eine ganz besondere Freude war, dass die Messe dieses Mal von Markus Rothkranz besucht wurde, der neben der Vitalkost zu einem ganzheitlich liebevollen Lebensstil inspiriert. Auf youtube gibt es jetzt 2 Video-Mitschnitte seines Vortrages:

Film 1: Die Markus Rothkranz Story – Heute, mit 47, sieht er jünger aus als vor 20 Jahren. Markus erzählt über seinen persönlichen Weg zu Gesundheit und neuer Jugend. Und er beschreibt, wie dieser Weg sexy und lebendig macht. Markus ging einen langen Weg über vegetarisch – vegan – bis hin zur endgültigen Rohkost und der Transformation in der Wüste Nevadas, in der Markus eins geworden ist mit der Natur, den Tieren, der Umwelt, dem Universum. Heute inspiriert der ehemalige Hollywood-Filmproduzent tausende Menschen zu mehr Rohkost, Liebe, Freundschaften, erneuerbare Energie, Umweltschutz. Fange bei dir an, frei nach dem Motto: Heile deine Welt, dann heilst du die ganze Welt.

Film 2: Eines der wichtigsten Dinge zur gesunden Lebensweise ist die innere Reinigung (Einlauf; Hydro-Colon). Des weiteren sollte die Ernährungsweise um Wildpflanzen erweitert werden, die sehr viel stärker sind als angebaute Pflanzen. Markus ernährt sich vorwiegend von Grünen Smoothies aus Wildkräutern, Sellerie, Kokosmilch und 1 – 2 Datteln. Diese sorgen für einen gleichbleibenden Energielevel und führen dem Körper alle Mineralien und Vitamine zu, da ihre Faserstoffe durch das Blenden bereits aufgebrochen sind (die Verdauungskraft ist bei den meisten Menschen zu schwach, um Cellulose aufzubrechen). Das Chlorophyll, die Energie der Sonne, wirkt vitalisierend, so dass man bis zum Lebensende mit veganer wilder grüner Rohkost vital und kräftig bleibt.

Sehr empfehlenswert ist das eBook von Markus „Heile dich selbst„. Es ist eines der ganzheitlichsten und inspirierensten Rohkostbücher überhaupt. Das Buch ist in einer einfachen englischen Sprache geschrieben, so dass auch der ungeübte Leser es recht gut verstehen kann.

M Ä R Z 2 0 1 0

Markus Rothkranz auf der Berliner Rohvolution am 28.03.10 / 15.00

ROHVOLUTION BERLIN 27./28.03.10
Ein besonderes März-Highlight ist sicher die in Berlin stattfindene Rohvolution, zu der auch wieder internationale SuperheRAWs erwartet werden, wie Victoria Boutenko mit ihren Grünen Smoothies und Markus Rothkranz, ehemaliger Hollywood-Filmproduzent und heute einer der inspirierendsten Rohköstler der USA! (Tagesticket € 7,- / Hotelübernachtung in der näheren Umgebung 4-Sterne ab € 39,-/DZ)

MARKUS ROTHKRANZ wird am 28.03.10 um 15 Uhr auf der Rohvolution über seinen persönlichen Weg zu Gesundheit und neuer Jugend berichten und was das Geheimnis ist, dass er heute mit 47 jünger aussieht als vor 20 Jahren (€ 2,- plus Tagesticket der Rohvolution)

Markus Rothkranz ist einer der inspirierensten Rohköstler der Staaten. Als ehemaliger Holly-wood-Filmproduzent erstellt der gebürtige Deutsche heute Rohkost-Filme á la Hollywood, z.B.

FreeFoodandMedicine – DVD’s über Wildkräuter (englisch)
GoRawNow – WorldRawTour (englisch) & Zubereitungsvideo (deutsch)

Auch sein Buch Heal yourself 101 ist absolut empfehelnswert!

Ins Deutsche übersetzt gibt es inspirierende Texte von Markus auf www.rohspirit.de.


VICTORIA BOUTENKO
Neben der Rohvolution hält Victoria auch noch viele weitere Vorträge auf dem am Ostersamstag im Wamos-Berlin stattfindenden Frühlingsfest (€ 15,- inkl. Rohkost-Buffet)

VEGANES ROHKOST-ZUBEREITUNGSTREFFEN IN HAMBURG 14.03.10 ab 11 Uhr
Der Veggie-Stammtisch Hamburg lädt ein, die Zubereitung von Rohkost-Gerichten live mitzuerleben. Zusehen, Fragen stellen und Geräte selbst ausprobieren. Alles ist möglich. Anschließend genießen alle zusammen ein herrliches Rohkostbuffet. Jeder ist willkommen! Bringt die Familie, Freunde und Bekannte mit und erlebt die wunderbar inspirierende Energie der Rohköstlichkeiten!

F E B R U A R 2 0 1 0

„Rohkost-Rezeptbuch“ von 1928

„Neues Rohkost-Rezeptbuch“ von 1928 für die Herrschafts- und bürgerliche Küche. Eine Sammlung von ausporbierten und zuverlässigen Rezepten von Friedrich Borkeloh – Diätküchenchef der Privatklinik im Städtischen Krankenhaus Frankfurt a.M. Das Buch ist als kostenloser Download auf der Rezepteseite von www.GermanyGoesRaw.de verlinkt (4. Position).

J A N U A R 2 0 1 0

Superfoods & Love Yourself Raw

Der Winter hat Deutschland weiterhin fest im Griff. Das Sammeln von frischen Kräutern ist somit vielorts nicht so einfach. Gut, dass wir nun endlich auch in Deutschland die Möglichkeit haben, auf Superfoods zurückzugreifen. Diese können mittlerweile bei vielen Rohkost-Versendern bezogen werden und lassen sich zu Hause hervorragend lagern. Infos über Superfood sowie Bezugsquellen findet ihr auf meiner RohSpirit-Seite.

Die Zubereitung von Superfoods werden auf tollen Events vermittelt, z.B. auf dem am Valentinstag in Berlin stattfindenden Workshop:

L o v e Y o u r s e l f R A W


Bei diesem Event kommt das Superfood-Nr. 1, der Kakao, sowie weitere Superfoods wie Kokosöl etc. zum Einsatz. Raw Culinary Artist Boris Lauser und Raw Culinary Arts Associate Chef Melanie Maria Holzheimer zeigen neben der Zubereitung von vielen anderen Rohköstlichkeiten, wie man z.B. sinnlich sahnige Cacao und Durian-Creme herstellt (€ 25).

Am kommenden Wochenende finden zudem weitere tolle Rohkost-Events in Berlin statt, wie z.B. eine Kräuterwanderung am Samstag (Teilnahmegebühr € 2) oder am Freitag ein Raw-Potluck im Wamos-Zentrum (jeder bringt eine Zutat mit und wir kreieren gemeinsam ein tolles Buffet). Zudem kann man am Samstag Abend ein Gourmet-Dinner in Boris Loftwohnung genießen. Alle Februar-Events findet ihr auf der Event-Seite.

♥ ♥ ♥

Newsletter-bestellen unter: Roh-Letter anfordern

Aktuelle News unter: Rohkost-News

♥ ♥ ♥

Rohkost-Newsletter Archiv

Rohkost-News bestellen unter: Rohkost-Newsletter

Advertisements