Du bist, was du isst – der Rohkost-Film

Atemberaubender Aufklärungsfilm über Medikamente & Co.

„Diesen Film sollte jeder gesehen haben, der sich ernsthaft Gedanken über seine Gesundheit macht.“ New York Times

Die Wichtigkeit einer gesunden Ernährung wird von der Medizin nach wie vor drastisch unterschätzt. Schlimmer noch: ein Zusammenhang zwischen schweren Krankheiten und der Ernährung wird gar nicht erst untersucht. In dieser Dokumentation geht es um den Zusammenhang x-beliebiger Krankheiten und der heutigen Zivilisationskost, bestehend aus gekochter, toter Nahrung wie Fleisch, Milchprodukten, Kaffee und Backwaren aller Art. Als Lösung aus dem Krankheitsdilemma wird die pflanzliche Rohkost vorgestellt.

Film unter: Du bist, was du isst

PeaceFood – veganes Buch auf Bestsellerlisten

Erfolgsautor und Ganzheitsmediziner Dr. med. Ruediger Dahlke empfiehlt rein vegane Ernährung mit hohem Rohkostanteil

„Fleisch und Milchprodukte nicht mehr zu verzehren ist kein Verzicht, es ist ein Gewinn auf ganzer Linie!“ so das Plädoyer des bekannten Bestsellerautors und Ganzheitsmediziners Dr. med. Ruediger Dahlke. Seit er sich 100% vegan mit hohem Rohkostanteil ernährt, fühlt er sich nicht nur körperlich, geistig und seelisch fitter, er spürt auch eine stärkere spirituelle Verbundenheit allem Leben gegenüber. Tote Nahrung bringt uns rascher zum Tod. Lebendige Nahrung hingegen bringt Gesundheit und Vitalität. Dahlke empfiehlt täglich Kräuter und rohe Bio-Superfoods wie Maca, Gojibeeren & Co. in die eigene Ernährung zu integrieren.

Infos, Videos + Bücher zur Friedensnahrung unter: PeaceFood

1. Vegane Messe mit 20 Rohkost-Ausstellern

VeganFach lädt am 26. November nach Berlin ein

Die erste vegane Messe „VeganFach“ findet am 26. November 2011 in Berlin statt und wurde von der Veganen Gesellschaft e.V. ins Leben gerufen. Unter den 70 Ausstellern sind auch viele Rohkost-Unternehmen vertreten u.a. Keimling, VitaVerde, Grüne Smoothies, Dr. Goerg, booja-booja, das gesund & sündig uvm… Vorträge werden u.a. gehalten von swr-Wildkräuterexpertin Dr. Christine Volm, Roh-Schoko“Koch“ Andreas Vollmert und Urköstlerin Brigitte Rondholz.

Weitere Infos unter: VeganFach

Rohkost-Show-Cooking auf der Plaza Culinaria

Starkoch Johann Lafer begeistert von der Raw Culinary Art

Einmal jährlich findet Anfang November die dreitägige Kulinarische Erlebnis- und Verkaufsmesse „Plaza Culinaria“ in Freiburg statt. Über 260 Aussteller präsentieren 30.000 Besuchern aus Frankreich, Schweiz und Deutschland jede Art kulinarischer Genüsse. Unter den Ausstellern, auf der Aktionsbühne und im Kochstudio ist auch die „Raw Culinary Art“ – die rohe feine Gourmet-Küche vertreten. 2011 tischten Nelly Reinle-Carayon von der Rohvolution und RawGer aus Berlin rohköstlich auf. Starköche wie Johann Lafer verfolgen den rohköstlichen Gesundheitstrend mit großem Interesse.

Impressionen und Video unter: Plaza Culinaria

Lebendige Produkte im Bio-Shop

Rohkost-Naturkostladen in Bonner Region eröffnet

Am 5. November eröffnete nach Veganz, Lebensfroh und dem BistRoh ein weiteres Rohkost-Geschäfts, dieses Mal in der Bonner Region.  Neben Rohkost-Produkten, Dörrgeräten und Vitalkostgeräten bietet die Betreiberin, Bärbel Baum, in ihrem Lebens-Kost-Geschäft auch Produkte zur Harmonisierung von Elektrosmog an. Während der Eröffnungsfeier verwöhnte Vitalissimo Norbert Wilms die Besucher mit rohköstlichen Genüssen.

Pressebericht & Infos unter: LebensKost

Rohköstliches in Biohotels

Gastronomie stellt sich zunehmend auf Rohköstler ein

Immer mehr Hotels bieten auch für ihre Rohkost-Besucher ein reichhaltiges Vitalkost-Angebot an. Nachdem Pensionen wie das Sonnenhaus von Elke Neu, der Daxer-Krug, das Landhotel Sperlingsberg bei Chemnitz oder die Vitalkost-Pension von Life Coach Florian Sauer eine komplette Rohkost-Verpflegung auftischen, greifen auch viele Biohotels wie Gut Gremmelin und Stellshagen oder das essentis-Hotel an der Berliner Rohvolution sowie Mehr-Sternehäuser wie das Akzent-Hotel im Emsland den Trend auf.

Weitere Roh-Gasthäuser unter: Rohkost-Urlaub

Rohkost auf dem Öko-Weihnachtsmarkt Hamburg

Rohköstlicher 2. Advent im Museum der Arbeit

Deutschlands einziger ökologischer Weihnachtsmarkt findet zum 10. Mal in Hamburg statt. Über 140 Aussteller präsentierten vom 2. bis 4. Dezember ihre Öko-Produkte im Museum der Arbeit. Auch für den Rohköstler sind viele interessante Produkte dabei. Neben einer reichhaltigen Auswahl an Rohkost-Produkten werden auch Bio-Aloe-Vera-Pflanzen im Topf, Demeter-Obst & Gemüse, Rohkostbücher frische Rohköstlichkeiten von der  langjährigen Rohköstlerin Gila Tigges angeboten. Zudem stehen LauRAW und Michael von der Rohkost-Galerie und NeuklosterGoesRaw für spezielle Rohkostfragen zur Verfügung.

Impressionen & Infos unter: Öko-Weihnachtsmarkt

Rezept: Rohköstliches Rosinen-Brot

Gesunder Vitalkost-Stuten für den Adventstisch

Dieses Rohkost-Brot auf Mandelmehl-Leinsamen-Basis kann als Weihnachtstollen mit Rosinen oder anderen Trockenfrüchten sowie mit speziellen Gewürzen wie Zimt und Nelke zubereitet werden.

Das Rezept enthält kein Getreidemehl, keine Milch, keine Eier und keinen Zucker. Zum Süßen werden Datteln verwendet. Mit Hilfe von Karottentrester wird der Teig besonders fluffig. Dieses Rezept ist eines der Lieblings-Rezepte von Bestsellerautor Markus Rothkranz.

Rezept unter: RawHouse

Vitalkost-Zubereitung leicht gemacht

DVD mit Raw Chef Melanie Maria Holzheimer

Melanie Maria Holzheimer hat ihre Ausbildung zum Raw Culinary Arts Associate Chef and Instructor (Rohkost-Köchin und Lehrerin) am renommierten Living Light Culinary Arts Institute in Kalifornien unter der Leitung von Cherie Soria – der Mutter der Gourmet Rohkost – absolviert. Von dort hat Melanie ausgewählte Rohkostklassen nach Deutschland gebracht und unterrichtet diese u.a. in Berlin. Wer von Melanie die Raw Culinary Art zu Hause lernen möchte, kann Vortrags-DVD’s zu verschiedenen rohköstlichen Rezepte Demos beziehen.

Infos und Bestellung unter: Melanie Maria

Schokolade – Das Rohkost-Rezeptebuch

Pralinen-Träume mit über 100 roh-veganen Rezepten

Selbstgemachte Schokolade, die sowohl rohköstlich als auch vollwertig ist, ist schon lange keine Besonderheit mehr. Längst hat sie ihren Platz in der rohköstlichen Küche gefunden. Mit Hilfe der über 100 originellen Pralinenrezepte in zahlreichen Geschmacksvarianten bleiben keine Wünsche mehr offen. Für die Zubereitung wird lediglich ein kleiner Mixer benötigt und für’s Auge schöne Pralinenformen oder Papierpralinenförmchen. Bereits nach 15 Minuten steht die erste Portion fix und fertig zum Festwerden im heimischen Kühlschrank. Diese knackig cremigen Kunstwerke behalten im Anschluss bei normaler Raumtemperatur ihre Form und sind gekühlt mehrere Wochen haltbar. Das ist richtig gute Schokolade!

Weitere Infos unter: Rohkost-Bücher

Die Heilnahrung – Das gr. Arbeitsbuch der Rohkost

Nach den 7 Wertigkeitsstufen der Rohkost

Nicht jeder verträgt die Rohkost gleich gut. Bei einigen Menschen kann auch die verarbeitete Rohkost zu Verdauungsschwierigkeiten und Unpässlichkeiten führen, je nachdem welcher Konstitutionstyp man ist. Die Heilnahrung zeigt auf, dass jeder Mensch eine individuelle Rohkosternährung, entsprechend seiner Bedürfnisse und Lebensumstände, praktizieren sollte, um gesund sein zu können. Der Inhalt dieses Buches bringt den Leser zurück zur ursprünglichen Ernährung des Menschen: zur Urnahrung, so wie sie auf natürliche Weise gewachsen ist.

Infos & Bestellung unter: Die Heilnahrung

KURZNACHRICHTEN:

Rohkost-Kalender 2012 – mit 12 Rohkost-Rezepten aus PaderbornGoesRaw

Urköstler – Essen ohne zu kochen NDR-Beitrag v. 30.10.11 mit Brigitte Rondholz

Free Living – kostenlose Nahrung – DVD von Markus Rothkranz

Raw Spirit Fest – Silvester in Phoenix Arizona mit Dr. Gabriel Cousens uvm.

Schirner Tage – Rohkost-Impressionen aus Darmstadt

5-fach Ironman – Roh-Veganer Arnold Wiegand berichtet aus Italien

Fernsehmoderatorin Milka Loff Fernandes – das 365-Tage-Rohkost-Experiment


Rohkost-News bestellen unter: Rohkost-Newsletter

Advertisements