Die spirituelle Dimension der Rohkost

Spiritualität hat mehr mit rohköstlicher lebendiger Nahrung zu tun, als allgemein angenommen wird. Rohe unverfälschte Nahrung heilt nicht nur unseren Körper, sie heilt auch unsere Seele und klärt unseren Geist. Die Schwingungen der ursprünglichen unverfälschten Nahrung bringt uns in Kontakt mit unseren eigenen ursprünglichen unverfälschten Seelen-, Körper- und Geistesschwingungen.

In der Rohkostliteratur gibt es bereits einige Werke, die auf den Zusammenhang von lebendiger Nahrung und spirituellem Sein hinweisen. David Wolfe zeigt die verschiedenen Schwingungsebenen in seinem Buch „Die Sonnendiät“ auf. Markus Rothkranz schreibt in seinem Buch Heile dich selbst darüber.

Dr. Gabriel Cousens, praktischer Arzt, Psychiater und Familientherapeut, geht ebenfalls auf diese Thematik ein und widmet bereits sein ganzes Leben diesem Bereich. Er leitet in Patagonia-Arizona das „Tree of Life Rejuvenation Center“ – „Baum des Lebens und der Verjüngung“ (treeoflife.nu) und setzt vegane Rohkost-Ernährung, Naturheilkunde, die Essener Lehren, Homöopathie, Akupunktur, Reiki und spirituelles Bewusstsein ein, um Körper, Geist und Seele zu heilen.

Bücher von Dr. Gabriel Cousens ins Deutsche übersetzt:

Als Bestsellerautor und Kolumnist schreibt Cousens im Gesundheit- und Ernährungsbereich für verschiedene amerikanische Gesundheitsmagazine. Seine Bücher wurden bereits in mehreren Sprachen veröffentlicht.

Vier Schritte zur bewussten Ernährung

Der Weg zu Gesundheit und Transformation von Dr. Gabriel Cousens

Cover-Vier_Schritte_zur_bewussten_ErnährungDr. Gabriel Cousens hat mit seinen Büchern ein umfassendes Grundlagenwerk zum Thema „Ernährung“ verfasst, das in den USA den Status einer Vegetarierbibel erreicht hat. Im Band „Vier Schritte zur bewussten Ernährung“ macht er deutlich, wie wichtig die Umstellung auf eine bewusste Ernährung ist. Er zeigt, wie wir intelligente Entscheidungen für Gesundheit und Lebensqualität treffen und uns langsam, undogmatisch und vor allem genussvoll zu einem bewussten Esser wandeln können. Dazu schlägt er einen Weg in vier Schritten bzw. Stufen vor. Besonders wichtig auf diesem Pfad sind z.B. die Enzyme, die das Immunsystem stärken, strukturiertes Wasser sowie die Bioelektrizität und das Zeta-Potenzial der lebendigen Nahrung. Außerdem spricht Dr. Cousens über die Risiken von Milchprodukten, Fleisch, Fisch und erhitzten Fetten sowie von chemischen Schadstoffen in unseren Lebensmitteln. Doch dem Autor geht es nicht nur um Gesundheit und ein langes gesundes Leben. Es ist die spirituelle Bedeutung einer bewussten Ernährung, die ihm besonders wichtig ist. Zwar können wir uns den Weg zu Gott nicht „eressen“, doch eine bewusste Ernährung unterstützt unseren Transformationsprozess. Sie macht uns offener dafür, die Gegenwart Gottes in unserem Leben wahrzunehmen.

Weiterlesen unter: Vier Schritte

Die Kunst der Zubereitung lebendiger Nahrung

Das einzigartige Rezept-Buch von Dr. Gabriel Cousens

„Man ist, was man isst“, das ist eine uralte Weisheit, doch welche Auswirkungen Ernährung auf unsere Spiritualität hat, ist vielen noch nicht bekannt: Rohköstliche Nahrung lässt nicht nur unseren Körper gesunden, sie heilt auch unsere Seele und klärt unseren Geist – denn die Schwingungen lebendiger Nahrung bringen uns in Kontakt mit unseren eigenen ursprünglichen Seelen-, Körper- und Geistesschwingungen, das hat Dr. Gabriel Cousens herausgefunden. Und so bietet seine Küche nur Frischkost-Gerichte, die höchstens sanft erwärmt werden, sodass Vitalstoffe und Enzyme erhalten bleiben. „Die Kunst der Zubereitung lebendiger Nahrung“ führt den Leser ein in die Zusammenhänge zwischen Ernährung, Gesundheit und Spiritualität. Es stellt zahlreiche köstliche, zum Teil außergewöhnliche Frischkost-Speisen vor, die danach gegliedert sind, ob sie sich wärmend oder kühlend auf die jeweilige Konstitution auswirken, ob sie Säure oder Basen bildend sind und zu welcher Jahreszeit sie am besten genossen werden. Zudem zeigt das Buch, wie Gewürzmischungen, gedörrte Lebensmittel und Sprossencracker sowie vitalisierende Obstsäfte, Samensoßen, -käse und -joghurts, Dips und Dressings hergestellt werden. Weiterhin enthält das Buch einen großen Dosha-Test, um den eigenen ayurvedischen Konstitutionstypus zu bestimmen und danach die geeigneten Rezepte auszuwählen.

UVP: 14,90 Euro

Weiterlesen & bestellen unter: Die Kunst der Zubereitung

Neben dem Rezepte-Buch ist auch das Buch „Bewusst Essen 1 – Individuelle Ernährung mit Ayurveda“ empfehlenswert, in dem der Leser seinen persönlichen Konstitutionstyp anhand eines Tests feststellen kann. Es gibt 10 verschiedene Typen-Kombinationen. Die Haupttypen sind Vata, Pitta und Kapha.

Eine der Kernaussagen dieser Bücher ist, dass durch eine vegane Rohkosternährung die sensitive Wahrnehmung und spirituelle Öffnung gefördert wird.

Optimaler ph-Wert 7,46

Dr. Gabriel Cousens wendet die roh-vegane Ernährungsweise an, die sie nicht nur körperlich positiv auf die Gesundheit auswirkt, sondern auch auf der seelischen und geistigen Ebene. Kernpunkt bildet dabei ein ausgewogener ph-Wert. Cousens bezieht sich auf eine Studie von Dr. Watson von der University of California Los Angeles aus der hervorgeht, dass ein ph-Wert von 7,46 (leicht basisch) für das geistige Gleichgewicht optimal ist. Ist der Körper zu sauer, dann verursacht das u.U. Kopfschmerzen und steife Muskeln. Ist der ph-Wert des Blutes zu basisch entstehen mitunter Muskelkrämpfe, Ängste u.a. Dr. Gabriel Cousens im Interview über Depressionen, Ängste und Süchte: youtube.com/watch?v=IVC9NB1HXTY

Rohkost hilft bei Alkoholsucht

Lt. Dr. Gabriel Cousens wirkt die von ihm vorgeschlagene Ernährungweise und ganzheitliche Betrachtung des Menschens bei Alkoholabhängigkeit weitaus besser als traditionelle Therapien (75% bis 90% anstatt nur bei 7 – 10%). Außerdem weißt er darauf hin, dass 90 Prozent der Alkoholiker zuckerabhängig sind und diese Tatsache in die Behandlung mit einfließen muss. Das Thema Depression wird ebenfalls berücksichtigt, über das bereits ein Buch von Cousens erschienen ist: „Ein Leben lang ohne Depression“ (engl.).

In Arizona bietet Cousens Kurse über spirituelle Ernährung, bewusstes Essen sowie Fasten-Retreats an, führt Behandlungen bei Alkoholabhängigkeit und Depression durch und ruft Projekte für den Weltfrieden ins Leben.

In 30 Tagen Diabetes gesenkt

Heutzutage tauchen immer mehr Artikel über die Verbesserung von Diabetes durch Rohkost-Ernährung auf. Eines der überzeugendsten Berichte ist die Film-Dokumentation „Simply Raw – Reversing Diabetes in 30 days“, die unter Leitung von Dr. Gabriel Cousens in seinem Gesundheits-Center „Tree of Life“ aufgezeichnet wurde.

Weitere Infos unter: Simply Raw

Verwandte Links:

Britta Diana Petri – holistische Ernährungslehre – RainbowWay-Akademie

Die Kunst der Zubereitung lebendiger Nahrung – Rezeptebuch

Vier Schritte zu Gesundheit und Transformation von Dr. Cousens

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 474 Followern an