Super-Marathon & Krebsheilung mit veganer Rohkost

Im folgenden Video begleitet ein deutsches Fernseh-Team das Ehepaar Murray-Wakelin auf ihrem Super-Marathon durch Australien, den die beiden über 60-jährigen mit rein rohveganer Bio-Ernährung absolviert haben. Im Interview berichtet Janette, dass sie ihre Brustkrebserkrankung im Endstadium vor einigen Jahren mit Rohkost geheilt hat:

INHALT DES VIDEOS:

Krebsheilung mit roh-veganer Ernährung 

Die Australierin, Janette Murray-Wakelin wurde 2001 mit Krebs diagnostiziert. Man sagte der Australierin nur noch eine Lebenserwartung von ca. sechs Monaten voraus. Janette, die gerade Großmutter geworden war, entschied sich, nicht zu sterben, sondern stattdessen ihr Leben grundlegend zu verändern. Sie versprach ihrem 1,5-jährigen Enkelsohn, dass sie für ihn da sein würde… Sie trieb fortan Sport, stieg auf eine roh-vegane Ernährung um und ist heute – fast zwei Jahrzehnte später – stolze Großmutter von vier weiteren Enkelkindern. 

366-Tage Marathon durch Australien mit über 60!

Als lebendiger Beweis, dass eine roh-vegane Ernährung nicht nur Krankheiten heilen kann, sondern mit diesem Lebensstil sogar Höchstleistungen erbracht werden können, begab sich Janette 2013 zusammen mit ihrem Mann Alan auf einen Super-Marathon, der sie rund um Australien führen sollte. Innerhalb eines Jahres bewältigten die beiden über 60-jährigen mit einer roh-veganen Ernährung und Barfuss-Schuhen insgesamt 15.782 km, was einer tägliche Distanz von 43 km in je 366 Tagen entspricht. Dabei soll nicht unerwähnt bleiben, dass Australien klimatisch eines der extremsten Länder dieser Erde ist und die Läufer Zyklone mit Sturm und starken Regenschauern ebenso zu bewältigen hatten wie Hitzewellen von bis zu 44°C. Dokumentiert wurde der Weltrekord-Lauf in dem Film “RAW – The Documentary”.

***

Bücher und DVDs von Janette Murrey-Wakelin

Janette hat bereits zwei Bücher zum Thema „Roh & Fitness“ geschrieben. Der Film ist derzeit nur in Australien erhältlich und wird in Kürze auch International verfügbar sein.

Weitere Infos zu den Büchern unter: „Running out of time“ (anklicken)

Website: www.rawveganpath.com

***

VERWANDTE SEITEN:

***

Rohkost-Reisebericht über Australien

Veröffentlicht in der Wandmaker-Aktuell

Was gibt es schöneres als Reisen in wundervollen Ländern… und was gibt es gesünderes als vegane Rohkost? Die Kombination aus beidem nennt sich Rohkost-Reisen… die beste Art, Urlaub zu machen. Dieser Leidenschaft geht Heike Michaelsen seit vielen Jahren nach und entdeckt dabei rohkulinarische Restaurants in aller Herren Länder. In dem nachfolgenden Artikel nimmt sie die Leser von WA-Aktuell mit auf eine Reise, die uns ins ferne Australien führt und einen Einblick in die stark wachsende Rohkostbewegung von DownUnder gibt. Leseprobe unter: Rohkost in DownUnder

Bericht bestellbar unter: DVD Wandmaker Aktuell

Aktuelles Abo bestellbar unter: WA-Aktuell (anklicken)

„WA-Aktuell“ – über 100 Rohkost-Magazine auf DVD

inkl. einem ausführlichen Bericht über AustraliaGoesRaw

Auf zwei DVDs sind alle Hefte des Rohkost-Magazins Wandmaker-Aktuell von der Erstausgabe 2000 bis 2017 (über 100 Ausgaben) zum Preis von Euro 50,00 erhältlich. Das vegane Rohkostmagazin erscheint alle 2 Monate und informiert schwerpunktmäßig über Rohkost in Deutschland, aber auch rund um die Welt, wie z.B. AustraliaGoesRaw und NewZealandGoesRaw. Die über 100 Magazine liegen auf zwei DVDs in digitaler Form vor – inkl. Raw Food in Down Under – ein Rohkost-Reisebericht von Heike Michaelsen: – Begeistert vom Rohkost-Angebot am anderen Ende der Welt war Heike Michaelsen, als sie in Australien unterwegs war. In ihrem Beitrag „Raw-Food in Down-Under“ erzählt sie von vielen veganen Cafés, Restaurants und der wachsenden Rohkost-Gemeinde auf dem Kontinent.

Weitere Info unter: DVD Wandmaker Aktuell

Aktuelles Abo bestellbar unter: WA-Aktuell (anklicken)

Rohkost-Café nach Herzinfarkt

aus dem Interview „Rohkost in DownUnder“

Die gebürtig aus der Schweiz stammende Sarah und der Australier Ben Parson führten als junges Ehepaar ein ganz normales Leben. Sie ernährten sich gesundheitsbewusst von Bionahrung und größtenteils vegetarisch. Doch dann wurde ihr Leben von einem erschreckenden Erlebnis überschattet: Ben erlitt mit bereits 27 Jahren einen Herzinfarkt! Dieses schockierende Erlebnis bewog die beiden dazu, ihre Essgewohnheiten nochmals grundlegend zu überdenken. Nach umfangreichen Recherchen stießen sie auf die rohvegane Ernährung und setzten diese im Alltag um. Heute ist Ben wieder gesund.

Weitere Cafés unter: Rohkost-Restaurants

New Eart Cafe der Sunshine Coast

Rohkost-Café von Schweizerin eröffnet

Begeistert von den gesundheitlichen Erfolgen durch die vegane Rohkost-Ernährung gründeten die gebürtige Schweizerin Sarah ein Rohkost-Café an der Sunshine Coast Australiens. Seither bieten sie im „New Earth Cafe“ rohköstliches Frühstück, gesundes Lunch sowie leckere Rohkost-Kuchen und andere Raw-Snacks an. In dem schönen Badeort Coolum Beach möchte sie auch anderen Menschen helfen und diesen zeigen, wie lecker und vielfältig die vegane Rohkost sein kann.

Weitere Cafés unter: Rohkost-Restaurants

***

VERWANDTE LINKS:

Rohkost-Ärzte veröffentlichen ihr Wissen in Büchern

Rohkost-Küchenhelfer für die schnelle Zubereitung

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s