Vitamix – Liebling vieler Rohkost-Zubereiter

Vitamix-SmoothieDer Vitamix ist vermutlich das Gerät, welches von den meisten Rohkost-Zubereitern verwendet wird – in Deutschland z.B. von Andreas Vollmert, Britta Diana Petri, Peter DreverhoffNelly Reinle-Carayon,  Sanna Almstedt und in den USA von den SuperheRaws wie Markus Rothkranz, David Wolfe, Victoria Boutenko u.v.m. Aufgrund seiner soliden Bauweise ist er ein zuverlässiges Gerät, dass auch höchsten Anforderungen genügt. Im Bereich der Langlebigkeit ist er nahezu jedem anderen Mixer weit überlegen. Nicht umsonst gibt der Hersteller auf die TNC-Geräte eine Garantie von 7 Jahren. Somit ist der Mixer für den täglichen Gebrauch und für längere Laufleistungen ideal. Der Mixer läuft problemlos minuten- und sogar stundenlang. Lt. Hersteller läuft der Vitamix bei Langzeittestphasen bis zu einem Jahr durchgehend.

In Berlin wurde von einigen Rohköstlern ein Blender-Test mit Vitamix, Omni und Co. durchgeführt. Das Ergebnis: Der Vitamix hat definitiv die cremigsten Smoothies hergestellt. Auch speziell für die Grünen Smoothies ist dieses Geräte besonders empfehlenswert. Ob knackige Äpfel, Wildkräuter, Bio-Orangen mit Schale, Kakaobohnen, Datteln, Mandeln für Mandelmilch… alles kein Problem. Die Langlebigkeit dieses Gerätes rechtfertigt somit den etwas höheren Preis. Mit dem Vitamix kann man auch aus gefrorenen Früchten lecker softiges Rohkosteis herstellen.

Der Vitamix TNC ist bestellbar z.B. bei Grüne Perlen oder PGS 

ANMERKUNG: Produkteinkäufe, die über vorgenannte Links durchgeführt werden, fördern die GoesRaw-Länder-Projekte und somit die Verbreitung des rohköstlichen Lebensstils weltweit. Ein herzlicher Dank geht an alle Unterstützer.

♥ ♥ ♥

Privater Mixer-Test

Hochleistungsblender im Vergleich

Mixer_Vergleich_SmoothieWährend eines Workshops in Berlin fand ein Blender-Test statt. Welcher Mixer ist der Beste? Ergebnis: Der Vitamix wurde aufgrund seiner überaus cremigen Smoothies für das beste Gerät befunden. Auch den versehentlichen Test “Zerkleinern von unentsteinten Datteln” überstand er problemlos. An 2. Stelle folgte der K-Tec, der ebenfalls recht cremige Smoothies lieferte. Die Omni-Modelle hingegen waren aufgrund der faserigen Konsitenz schnell aus dem Rennen. Sie haben mit Abstand nicht die cremige Konsistenz der anderen beiden Modelle hinbekommen. Außerdem liefen die Motoren lauter (Stand 2010).

Der gesamte Test unter: Blender-Showdown

ROHKOST-KÜCHENGERÄTE:

Vitamix S 30 – Ideal for to Go!

Der 2 in 1 Mixer mit voller Power

vitamix-s30-smoothieDer Vitamix S 30 ist ideal für kleine oder Single-Haushalte. Er ist eine Kombination aus dem praktischen Personal Blender und dem großen leistungsstarken Vitamix. Das besondere an dem S 30: die Schneidmesser sind herausnehmbar und die Einzelteile sind spülmaschinenfest. Der Mixer eignet sich vor allem auch sehr gut zum Mitnehmen und für Reisen. GermanyGoesRaw hat den Mixer über einen längeren Zeitraum getestet und kann diesen absolut empfehlen.

Der S 30 ist bestellbar im PGS-Shop

Testbericht unter: Vitamix S 30

Vitamix – zuverlässig & langzeiterprobt

Mixer & Testsieger für die cremigsten Smoothies

Vitamix-SmoothieDas Ergebnis eines Blender-Tests mit Vitamix, Omni und Co. hat ergeben: Der Vitamix stellt die cremigsten Smoothies her. Auch speziell für die Grünen Smoothies ist dieses Geräte, was die cremige Konsistenz anbelangt, sicher eines der besten. Ob knackige Äpfel, Wildkräuter, Bio-Orangen mit Schale, Kakaobohnen, Mandeln für Mandelmilch… alles kein Problem. Die Langlebigkeit dieses Gerätes rechtfertigt den Preis im oberen Preissegment. Wer täglich Smoothies trinken möchte, für den lohnt sich die Anschaffung dieses Geräts sicherlich. Mit dem Vitamix kann man auch aus gefrorenen Früchten Rohkosteis herstellen. Markus Rothkranz, David Wolfe, Piter Caizer und viele weitere Rohkost-Zubereiter wie z.B. Edeltraut Peissard, Britta Diana Petri, Urs Hochstrasser etc. verwenden dieses Gerät.

Bestellbar z.B. bei: Grüne Perlen oder PGS oder Keimling

Weitere Infos unter: Vitamix

Bianco mit Temperaturfühler

Deutsche Ingenieurskunst trifft italienisches Design

Mixer-3-Grüne-SmoothiesDie kraftvollen Mixer von Bianco sind nicht nur bestens geeignet um Grüne Smoothies herzustellen, sie dienen auch zur Zubereitung von Suppen, Saucen, Eis, Desserts und vielen weiteren Rohköstlichkeiten. Hochleistungsgeräte verarbeiten mit ihren speziellen Edelsteinmessern Datteln ebenso wie Nüsse oder Wildkräuter und überzeugen mit einer unvergleichlich cremigen Konsistenz. Die Füllbehälter dieser hochwertigen Geräte bestehen aus Tritan-Kunststoff und sind BPA-frei (VitamixBianco etc.). Eine gute Auswahl an Smoothie-Geräten bietet u.a. der Grüne Perlen Shop, der neben dem bewährten Vitamix zum einen die preisgünstigere RevoBlend-Alternative anbietet und zum anderen den Design Star Bianco, der von deutschen Ingenieure und italienischen Designern entwickelt wurde.

BESTELLBAR unter: Grüne Perlen

Vital-Energy PowerSmoother Mixer

Rechtsdrehend und BPA-freier Mixbecher

Power-Smoother-Mixer-grünDer Power-Smoother ist bestens geeignet um Grüne Smoothies herzustellen. Das Gerät verarbeitet Datteln ebenso wie Cashewnüsse oder Wildkräuter und überzeugt mit einer cremigen Konsistenz. Die Messer dieses Gerätes laufen rechtsdrehend. Im Bereich der Wasserforschung hat der Hersteller festgestellt, dass bei Rechtsdrehung die Hexagonalstruktur des Greens-Wasser unterstützt und aufgebaut wird, wobei unharmonische Schwingungen wie Elektrosmog kompensiert werden. BPA-freier Becher mit rostfreiem 8-Klingen-Messer – entwickelt & erprobt von Dr. Young und V. Boutenko. Auch wenn das Gerät nicht ganz so hochwertig und zuverlässig ist, wie der Vitamix, so bietet es dennoch eine preisgünstigere Alternative.

Bestellbar bei: Grüne Perlen

OmniBlend – Vitapower

die günstige Alternative unter den Hochleistungsmixern

Omniblend-MixerDer preisgünstige Hochleistungsmixer von Omniblend ist eine gute Alternative zum Einstiegspreis. Das Geräte ist für die Herstellung von Smoothies ebenso geeignet wie für Saucen, Dipps, crushed ice, Fruchtbrei, Cocktails u.v.m. Bei diesem Modell muss man dazu sagen, dass die Cremigkeit der Smoothies nicht an die der teureren Alternativen heranreicht, aber dennoch von der Qualität okay sind. Die Modelle werden auf Wunsch mit einem bpa-freiem Behälter geliefert. Drei Programmtasten mit unterschiedlicher Laufzeit, Pulsfunktion und 3 Geschwindigkeitsstufen 13.300 / 26.600 / 38.000 u / min.

Bestellbar z.B. bei: Grüne Perlen oder amazon

Personal Blender mit Glas-Mixbechern

Der praktische Kleine – super für unterwegs

Personal-Blender-GlasbehälterDer Personal Blender ist als fixer Smoothie-Mixer für kleine Portionen oder für unterwegs absolut optimal. Bei vielen Rohköstlern ist er im Urlaub immer dabei. Er wird mit aufsetzbaren Bechern geliefert, die in verschiedenen Größen bestellt werden können. Verschraubbare Deckel werden gleich mitgeliefert, so dass der Smoothie auslaufsicher in jeder Tasche verstaut werden kann bzw. der nicht verbrauchte Inhalt einfach in den Kühlschrank gestellt werden kann. Weiterhin eignet sich der Mixer für die Herstellung von Salatdressing und Gemüsedips. Mit dem separat mitgelieferten Mahlwerk können zudem Nüsse, Trockenobst, Sonnentomaten o.a. zerkleinert werden, z.B. für veganen Parmesan oder Gemüsebrösel.

Bestellbar z.B. bei Grüne Perlen – PGS oder topfruits

ENTSAFTER – Top-Geräte der modernen Rohkost-Küche:

Der schnelle schonende Kuvings-Entsafter

Für Eis, Smoothies & Säfte – mit extra großer Einfüllöffnung 

Kuvings-Smoothie-Eis-SetDer Kuvings Whole Slow Juicer ist ein schneller und – mit nur 60 Umdrehungen – schonender Entsafter, der über viele Extras wie Smoothie- und Eis-Zubereitung verfügt. Das extra große Einfüllrohr erlaubt, dass ganze Früchte – egal ob weich oder fest – sowie Gemüsesorten ohne vorheriges Zerkleinern ausgepresst werden können. Zudem werden auch grünes Blattgemüse, Gräser und Wildkräuter entsaftet.  Die Reinigung des Kuving  Entsafters ist Dank der mitgelieferten Reinigungsbürste im Handumdrehen erledigt.

Bestellbar bei: PerfekteGesundheit

Testbericht unter: Kuvings-Entsafter

Green Star-Saftpresse

für Saft, Eis, Brot-Trester u.v.m.

Als Entsafter ist die Green Star Elite sehr empfehlenswert, da dieses Gerät zum einen sehr viel einfacher zu reinigen und zusammenbaubar ist, als andere „Schneckenentsafter“, zum anderen ist die Entsaftung lt. Dr. Norman Walker schonender als bei Zentrifugalentsaftern. Außerdem kann man mit diesem Gerät auch Gras und Wildkräuter absolut problemlos entsaften, was mit einem Zentrifugen-Entsafter nicht möglich ist. Auf diese Weise kann der Wildkräuteranteil in der Ernährung sehr einfach erhöht werden. Für Saftfastenkuren, die fester Bestandteil einer jeden Rohkost-Ernährung sind, sind solche Saftpressen absolut notwendig. Den Trester kann man zur Herstellung von Rohkost-Brot, Kräckern oder für Chips verwenden. Absolut super ist auch, dass man mit der Green Star Rohkosteis herstellen kann: Einfach gefrorene Früchte durchgeben und fertig ist das Früchteeis. Gefrorene Bananen mit rohem Kakaopulver ergibt leckeres Schokoeis.

Bestellbar unter: Green-Star-Saftpresse

Küchenmaschine und Mixer in einem

Der Allrounder von Philips – spülmaschinenfest

Philips-Rohkost-KüchenmaschineDie Philips Küchenmaschine ist eine günstige Alternative zu den High-End-Produkten. Petra Birr, Rohkost-Ausbilderin und Heilpraktikerin, empfiehlt dieses Gerät und arbeitet damit. Die Philips Küchenmaschine verfügt über einen großen und kleinen Mixbecher zum Mahlen und Mixen von Mandelmilch, Smoothies u.v.m. Zudem verfügt das Set über einen Schneid- und Raspelbehälter zur Herstellung von Salat, Mayonnaise, Rohkost-Brot etc. Dieses Kombigerät bietet ein sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis und ist ein Einstiegsgerät für die Rohkost-Zubereitung.

Weitere Infos unter: Küchenmaschinen

Dörrgeräte: Excalibur & Sedona-Trockner

für Kräcker, Chips, Trockenobst, Brot uvm.

Sedona-Dörrgerät-RohkostDie Dörrgeräte von Sedona und Excalibur ähneln einem Backofen und eignen sich hervorragend zum Dörren von Trockenobst, Gemüsesticks, Knäckebrot, Pilzburgern, Mandelbrot u.v.m. Alternativ kann zum Trocknen auch ein Umluftbackofen genutzt werden, wobei zu bedenken ist, dass das Dörrgut i.d.R. nicht so kross und knackig wird. Zudem ist die Temerpatur bei den meisten Backöfen erst ab 50°C einstellbar. Neben dem zuverlässigen Klassiker Excalibur gibt es seit 2010 den Sedona-Trockner, der über eine Glastür verfügt und ähnlich wie ein Backofen wirkt. Die Geräte sind im Rohkost-Versandhandel bestellbar, der Excalibur in unterschiedlichen Größen z.B. mit 5 oder 9 Einschubböden. In normalen Elektro- oder Küchengeschäften werden spezielle Dörrgeräte meist nicht in dieser guten Qualität angeboten.

Weitere Infos & Bestell-Tipps unter: Dörrgeräte

Keimgeräte und Keimgläser

Keimen leicht gemacht

Saaten sprossen und keimen zu lassen ist ganz leicht. Hierfür stehen sowohl Keimgläser als auch automatische Sprossensets zur Verfügung, die die Keime automatisch bewässern (z.B. Fresh Life oder EasyGreen). Unter den Keimgläsern sind besonders die Gläser von Eschenfelder empfehlenswert. Diese sind schön, praktisch und pflegeleicht. Das Einweichen von Nüssen und Körnern ist generell vorm Verzehr empfehlenswert.

Weitere Infos unter: Keimgeräte

Spiralo-Zucchini-Nudeln

Einfache und spaßige Zubereitung

Lurch_SpiraliMit einem Spiralschneider kann man im Handumdrehen leckere und gesunde Rohkostnudeln für die Gourmetküche zaubern. Besonders gut eignen sich zum Beispiel Süßkartoffeln, Möhren, Gurken, Zucchini, Kohl, Zwiebeln, Sellerie, Rettich, Rote Bete, Paprika, Auberginen, Äpfel und Birnen. Im Gegensatz zu kleineren Hand-Spiralschneidern können mit einem feststehenden Spiralschneider nicht nur Zucchini oder Karotten verarbeitet werden, sondern auch Obst und Gemüse bis 18cm Durchmesser. Für Familien mit Kindern sind diese Geräte spaßige Küchenhelfer, die für viel Kreativität und Freude bei der Essenszubereitung sorgen.

Weitere Infos und Bezugsquellen unter: Spiralschneider

Wasserionisator & Basenfilter für antioxidatives Wasser

Reduziert Schwermetalle, Medikamentenrückstände u.v.m.

Führende Rohkost-Experten empfehlen die Anschaffung eines hochwertigen Wasserionisators, denn Leitungs- und Mineralwasser ist zum großen Teil kein belebtes Wasser und verfügt mitunter über einen sauren ph-Wert. Laut führenden Rohkost-Experten gibt ein Ionisator dem Wasser Struktur, macht es elektrolytisch und lädt es mit Sauerstoff ionisch auf, sodass es zusätzliche Elektronen enthält. Nach dem Basenbefürworter Sang Whang kann das basisch ionisierte Wasser aus einem Ionisator gesundheitsfördernd wirken, während saures Wasser desinfizierend wirkt und Bakterien 100-mal zuverlässiger beseitigt als jedes Bleichmittel. Britta Diana Petri von der RainbowWay-Akademie empfiehlt den Wasserionisator von Sanuslife.

Weitere Infos unter: Wasserionisierer

Alladin-Energie-Karaffe

Belebt, energetisiert und erzeugt weiches Wasser

TC-WasserkaraffeWasserfilter und Energetisierer sind in der Rohkost-Ernährung unbedingt empfehlenswert. Wasser aus dem Wasserhahn ist sterilisiertes Wasser, was jegliche Lebendigkeit verloren hat. David Wolfe rät daher dazu, eine eigene Wasserquelle in der Umgebung auszumachen. Jeder hat in seinem Umfeld eine Wasserquelle. Mitunter muss man ein wenig Suchen. Wer in seiner Umgebung noch keine Quelle gefunden hat, sollte sein Wasser zumindest filtern und energetisieren. Filter gibt es z.B. bei Sanuslife oder PGS. Zur Energetisierung von Wasser und Rohkost-Getränken ist die Alladin-Karaffe sehr empfehlenswert, die mit passenden Gläsern erhältlich ist.

Weitere Infos unter: Vitalkaraffe

VERWANDTE SEITEN:

Rohkost-Versandhandel – die große Vielfalt nach Hause senden

Rohkost im Bioladen – Welche Produkte sind roh? – eBook

Rohkost-DVDs – Vitalkost-Zubereitung zu Hause lernen

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 473 Followern an