Entdecke die Quellen und Kraftorte in dir und deiner Umgebung

Die Zahl der heilspendenden Flüsse und Quellen in Europa ist groß, doch das Wissen darüber ist in den letzten Jahrhunderten vielerorts verloren gegangen. Die Heilkraft des Wassers wird oftmals nur noch in alten Legenden und Sagen beschrieben. In der Zeit um 2012 wird dieses Wissen in Deutschland wieder neu entdeckt. Die Kraftorte sind oftmals noch an den Ortsnamen wie -brunn und -born zu erkennen. Feinfühlige Menschen spüren darüber hinaus die besondere Energie, die an diesen kraftvollen Plätzen vorherrscht. In dem frischen Wasser der Quellen fließt viel Lebensenergie sowie reichhaltige Informationen. Ihnen wird Heilkraft für Körper, Geist und Seele nachgesagt. In der Regel wirkt jedes Wasser auf jeden Menschen anders. Ein achtsamer Umgang mit den Kraftplätzen und eine entsprechende Aufmerksamkeit ist von entscheidender Bedeutung, um sich mit der Quelle im Äußeren und zugleich im Inneren zu verbinden.

Paterborn Quelle

Paterborn Quelle im artenreichen Neukloster Forst

Vergessene Orte und vergessenes Wissen aufspüren

In Neukloster-Buxtehude bei Hamburg gibt es einen wunderbaren und fast vergessenen Kraftort, den die Buxtehuder Roh-Potluck-Gruppe 2011 wieder ins Bewusstsein der Menschen gebracht hat. In dem zauberhaften Wald des Neukloster Forst ist eine artesische Quelle – die „Paterborn“ – beherbergt, dessen Quellwasser bereits in früheren Zeiten eine belebende Heilwirkung nachgesagt wurde.

Rohköstler an der Wasserquelle

Naturverbundene Rohköstler an der Wasserquelle

Zur letzten Jahrhundertwende wurde dieser Kraftort regelmäßig von den Großstädtern aus Hamburg besucht, die im nahegelegenen Kurhotel Erholung suchten und neue Kraft am Quellort schöpften. Idyllische Wanderwege laden auch heute noch zu erholsamen Waldspaziergängen ein.

Brücke im Neukloster Forst

Brücke im Neukloster Forst

Der Neukloster Forst ist geprägt von zauberhaften Auelandschaften, die zumeist am Wochenende von dem einen oder anderen Naturfreund aufgesucht werden.

Idyllische Auelandschaften

Bachläufe schlängeln sich durch die malerische Auenlandschaft

Einige der Bachläufe können für natürliche Kneipp-Anwendungen genutzt werden:

Idyllischer Waldbach

Idyllischer Waldbach

ERHOLUNGSGEBIET PATERBORN – ein echter Geheimtipp

Das Wissen um den Kraftort und die Heilwirkung der Quelle ist in den letzten Jahrzehnten nahezu gänzlich verloren gegangen. Heutzutage ist ein Ausflug in den Neukloster Forst mit dem Besuch der Wasserquelle ein echter Geheimtipp.

Paterborn-Quelle

Blick auf die Paterborn-Quelle

WILDKRÄUTERWANDERUNGEN AM KRAFTORT:

Die Quelle liegt idyllisch im hügeligen Neukloster Forst, der als der vorratsreichste und naturnahste Wald in der Stader Geest bekannt ist. Regelmäßig werden hier Wildkräuterwanderungen angeboten.

Wildkräuter im Neukloster Forst

Wildkräuter im Neukloster Forst

Wildkräuter-Termine mit Roh-Potlucks-Treffen werden bekannt gegeben unter:

Kühne Wildkräuter

Eine Wegbeschreibung gibt es unter: Neukloster S-Bahn – Pfingstmarkt

Der Neukloster Wald gilt übrigens als einer der größten und schönsten Buchenwälder zwischen Elbe und Weser. Insgesamt 40 Kilometer Wanderwege führen durch zwei Bachtäler und den historisch alten Wald. Dieser ist mit seinen bis zu 200 Jahre alten Baumbeständen Lebensraum für seltene Tiere wie Schwarzspecht und Siebenschläfer. Zudem beherbergt er 360 Blütenpflanzen-Spezies und über 380 Pilz-Arten.

Quellensanierung 2011

Im Frühjahr 2011 wurde von der Buxtehuder Roh-Potluck-Gruppe die alte Wasserquelle freigelegt. Die Quelle im Neukloster-Forst bei Buxtehude muss regelmäßig von privat gereinigt werden. Nachfolgend sind einige Impressionen der Quellenfreilegung und -reinigung zu sehen:

Michael macht den Anfang…

… und wird fleißig angefeuert.

Thore legt nach…

Ronald der Profi

Heike ist begeistert…

die freigelegte Quelle

Passanten bleiben interessiert stehen und berichten über die Nonnenquelle.

Nach getaner Arbeit auf zum Waldspaziergang mit vielen weitere Quellen.

Nach einer Stunde ist der Wasserstand um 10 cm gestiegen.

Die Freilegung der Quelle in Verbindung mit einem Roh-Potluck sowie einer Wildkräuterwanderung war für alle ein wundervoller Tag. Trotz anstrengender Arbeit ist das Energieniveau aller Teilnehmer merklich gestiegen. Die Kraft der artesischen Quelle war deutlich zu spüren.

Auch für 2012 sind wieder Wildkräuterwanderungen und Roh-Potluck-Picknicks in der Region geplant. Termine werden regelmäßig über die regionalen Rohkost-News bekannt gegeben.

Weitere Impressionen der vergangenen Treffen:


Rohkost-Potluck-Picknick- 21614 Neukloster-Buxtehude


Jeder Gast bringt zum Rohkost-Picknick eine vegane Rohköstlichkeit mit. Alle Zutaten sollen 100% bio, roh und vegan sein. Wer mit der Zubereitung solcher Rohköstlichkeiten noch nicht vertraut ist, kann sich stattdessen mit 12 Euro beteiligen.

Bei gutem Wetter geht es zu einem idyllischen Waldspaziergang in den Neuklosteraner Forst, der neben herrlichen Ausblicken auf den Klostersee und die Seeburg auch eine energiespendende Klosterquelle, die Paterborn, beherbergt.

Verwandte Links:

RawHouse Buxtehude

Rohkost-Potluck-Impressionen vom 9. April in Neukloster

Rohkost-Potlucks überall in Deutschland

Weltrohkosttag am 26. August 2012

Advertisements

11 Antworten to “Paterbornquelle – Kraftort in Neukloster bei Hamburg”

  1. Laura Sielaff Says:

    der treffpunkt auf dem pfingstmarkt ist um 14 uhr.

    wenn wir ein picknick machen ist eine anmeldung nicht unbedingt nötig, da wir auf der wiese genügend platz haben. wir haben ort und zeit so gewählt das auch kinder genug platz zum spielen haben.

    sonnige grüße

    Gefällt mir

  2. Laura Says:

    Wir müssen unser Rohkost-Potluck-Picknick leider auf eine Woche später verschieben. Die sonnige Wiese im Wald wartet dann am 15.5. auf uns.

    Freue mich auf euch, Laura

    Gefällt mir

  3. Heike Says:

    Hallo Stephan!

    Die Treffen finden immer am 2. Sonntag im Monat statt, so wie es oben im Text steht. Anmeldung bei Laura (siehe oben).

    fRohe Grüße

    Heike

    Gefällt mir

  4. Stephan Raczak Says:

    Wollte nachfragen, wann demnächst das nächste Treffen stattfindet?!

    Vielen Dank + Gruß
    Stephan

    Gefällt mir

  5. Heike Says:

    Die Anmeldung erfolgt, wie oben beschrieben, direkt über Michael und Laura. Die entsprechende email-addy findest du auch oben im Text. Der April-Rohkost-Potluck findet am Samstag, den 9. statt.

    Schön, dass du dabei bist. Freue mich 🙂

    Bis dahin

    Heike

    Gefällt mir

  6. G. Says:

    ich würde gerne zu Eurem Potluck kommen 😉
    weiss aber weder wo noch wann genau ,Sa oder So ? die Meinungen gehen da auseinander 😉 bitte um kurze Rückmeldung
    ich komme von HH mit der Bahn , eine kurze Wegbeschreibung wäre schön , denn ich habe keinen Stadtplan von Neukloster
    ganz liebe Grüße aus Hamburg
    G.

    Gefällt mir

  7. Arne Gronemeier Says:

    Findet der Rohkost-Torten-Potluck am Sonnabend, dem 09. April 2011 statt oder wurde es verschoben oder aufgehoben? Ich kann leider die Seite auf Facebook nicht mehr finden. Ich möchte gerne kommen und wahrscheinlich wird eine Bekannte von mir, der ich von den leckeren Torten erzählte auch kommen. Würde mich über eine Sofortnachricht freuen. Danke Arne

    Gefällt mir

  8. Laura Sielaff Says:

    das potluck fängt am 9.4. um 16 uhr mit einem Spaziergang an. Essen gibt es dann ab 18 uhr.

    und ich denke, dass das nächste potluck dann draußen auf einer Wiese am Waldrand stattfinden kann.

    sonnige grüße
    Laura

    Gefällt mir

  9. Thore Gronemeier Says:

    Hallo Laura,
    hallo Michael,
    war sehr schön bei Euch und im Neukloster Forst.
    Freue mich schon auf das nächste gemeinsame Treffen mit Euch!
    Liebe Grüße, Thore

    Gefällt mir

  10. Heike Says:

    Liebe Britta!

    Neukloster hat S-Bahn-Anschluss. Die Rohkost-Potlucks sind nur wenige Gehminuten entfernt.

    Lieben Gruß, Heike

    Gefällt mir

  11. Hansen Says:

    Gibt es ein Mitfahr-Shuttle ab Buxtehude Bahnhof für Leute, die kein eigenes Auto haben?
    Britta

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s