„Rohkost mit Herz & Verstand. Für Andersesser, Selbermacher & Aufbrecher in die neue Welt!“

Rohkost-Workshops & Seminare nördlich von Hamburg

Ute-Ludwig-Achim-Sauerberg-Nordisch-RohUte Ludwig und Achim Sauerberg sind Ernährungs- und Gesundheitsberater, Buchautoren und Begründer des Rohkost-Blogs „Nordisch Roh“. Im Oktober 2015 haben sie die Rohkostschule „School Of Raw“ nördlich von Hamburg eröffnet. In ein- bis mehrtägigen Workshops, Seminaren, Zubereitungskursen und Wirdkräuterführungen wird Wissen rund um die gesunde nachhaltige Ernährung mit Schwerpunkt Rohkost vermittelt. Anfängerkurse, die auf eine Ernährungsumstellung vorbereiten, stehen ebenso auf dem Programm wie reine Zubereitungskurse, Detoxprogramme oder eine Wildkräuterwerkstatt. Ute kam vor etwa zehn Jahren über ihren Vater zur Rohkost und ließ sich später als Ernährungsberaterin mit Schwerpunkt Rohkost ausbilden. Achim ließ sich von Ute für die gesunde Lebensweise anstecken, nachdem sich beide kennenlernten. Heute ist er ausgebildeter Gesundheitsberater und entwickelte gemeinsam mit Ute „Nordisch Roh“ sowie das Konzept für die „School of Raw“. Für die Rohkostschule gab Ute ihre Stellung als Universitäts-Dozentin auf und machte ihre Leidenschaft zum Beruf.

School Of Raw – die Rohkostschule

SchoolOfRawIn einer umgebauten Dorfschule haben Ute und Achim mit viel Liebe und Leidenschaft ein altes Klassenzimmer zu einer modernen Seminarküche umgebaut und einen wundervollen Ort des Lernens geschaffen. In gemütlicher und entspannter Atmosphäre vermitteln die beiden Ernährungsexperten Wissenswertes über Rohkost & Co. sowohl in Theorie als auch in Praxis. Dabei binden sie je nach Jahreszeit ihren angrenzenden Garten mit ein, in dem Gemüse angebaut wird und die verschiedensten Wildkräuter gedeihen. Wer neugierig geworden ist und sich für Kurse in der School Of Raw interessiert, findet weitere Informationen unter: www.nordischroh.com

***

BUCHNEUHEIT: Was dein Herz begehrt

Das Rezeptebuch von Nordisch Roh

Was-dein-Herz-begehrt-Rohkost-Rezepte-BuchImmer mehr Menschen möchten auf eine gesunde Ernährung mit Rohkost umsteigen. Doch oftmals scheitern die ersten Versuche, noch bevor die positiven Effekte einer naturbelassenen Kost eintreten konnten. Ute und Achim, die Gründer von Nordisch Roh, merkten schnell, dass eine langfristige Umstellung dann besonders gut klappt, wenn nicht allein der Körper mit guter Nahrung versorgt wird. Auch die Bedürfnisse als kulturelle, soziale und emotionale Wesen müssen befriedigt werden. Daher entwickelten sie viele bunte Rezepte, die Spaß machen, nichts vermissen lassen, bei Freunden und Familie für Überraschungen sorgen und außerdem einfach herzustellen sind. Rezepte eben, die all das abdecken, was unser Herz begehrt. Für Einsteiger enthält dieses Buch über 150 roh-vegane Rezepte sowie viele wertvolle Tipps rund um die Zubereitung von Rohkost. Neben den Rezepten erzählen die Autoren Geschichten und Anekdoten aus ihrem bunten Rohkost-Leben, die inspirieren und zu eigener Kreativität anregen.

BUCHBESTELLUNG unter: www.Kopp-Verlag.de/WasDeinHerzBegehrt

***

Rohkost und das richtige Know-How

SchoolOfRaw-SchokoNachfolgend ein paar einleitende Worte von Ute zum Thema Rohkost und die Stolpersteine bei der Ernährungsumstellung: „Dass die Ernährung eine große Wirkung auf das körperliche und seelische Wohlbefinden hat, wissen die meisten Menschen. Sie wissen auch, dass es vor allem die naturbelassene Kost ist, welche die größten Effekte auf unsere Gesundheit ausübt. Sie reinigt unseren Körper, verschafft uns ungeahnte Energien und lässt uns regelrecht verjüngen. Immer mehr Menschen begeistern und interessieren sich daher für die Rohkost-Ernährung. Doch nicht selten entsteht Verwirrung, beschäftigt man sich etwas näher mit dem Thema Rohkost. Zu heterogen und widersprüchlich sind die unterschiedlichen Ansätze, die viele Fragen aufwerfen. Dazu kommt Gegenwind und Unverständnis aus dem eigenen sozialen Umfeld und den Medien. Oft fehlt es an Know-How, um leckere Gerichte herzustellen, die auch Freunde und Familie neugierig machen. Ein Ort, an dem man nun Antworten auf alle entscheidenden Fragen rund um die Rohkost bekommen kann, ist unsere „School Of Raw“, die sich in der Nähe von Hamburg in Schleswig-Holstein befindet.“

***

Verwandte Seiten & Tipps für die Rohkostküche:

Vitamix S 30 – Ideal for to Go!

Der 2 in 1 Mixer mit voller Power

vitamix-s30-smoothieDer Vitamix S 30 ist ideal für kleine oder Single-Haushalte. Er ist eine Kombination aus dem praktischen Personal Blender und dem großen leistungsstarken Vitamix. Das besondere an dem S 30: die Schneidmesser sind herausnehmbar und die Einzelteile sind spülmaschinenfest. Der Mixer eignet sich vor allem auch sehr gut zum Mitnehmen und für Reisen. GermanyGoesRaw hat den Mixer über einen längeren Zeitraum getestet und kann diesen absolut empfehlen.

Der S 30 ist bestellbar im PGS-Shop

Green Star-Saftpresse

für Saft, Eis, Brot-Trester u.v.m.

Als Entsafter ist die Green Star Elite sehr empfehlenswert, da dieses Gerät zum einen sehr viel einfacher zu reinigen und zusammenbaubar ist, als andere „Schneckenentsafter“, zum anderen ist die Entsaftung lt. Dr. Norman Walker schonender als bei Zentrifugalentsaftern. Außerdem kann man mit diesem Gerät auch Gras und Wildkräuter absolut problemlos entsaften, was mit einem Zentrifugen-Entsafter nicht möglich ist. Auf diese Weise kann der Wildkräuteranteil in der Ernährung sehr einfach erhöht werden. Für Saftfastenkuren, die fester Bestandteil einer jeden Rohkost-Ernährung sind, sind solche Saftpressen absolut notwendig. Den Trester kann man zur Herstellung von Rohkost-Brot, Kräckern oder für Chips verwenden. Absolut super ist auch, dass man mit der Green Star Rohkosteis herstellen kann: Einfach gefrorene Früchte durchgeben und fertig ist das Früchteeis. Gefrorene Bananen mit rohem Kakaopulver ergibt leckeres Schokoeis.

Bestellbar unter: Green-Star-Saftpresse

Vitamix – der Turbo-Blender

Mixer für die cremigsten Smoothies

Das Ergebnis eines Blender-Tests mit Vitamix, Omni und Co. hat ergeben: Der Vitamix stellt die cremigsten Smoothies her. Auch speziell für die Grünen Smoothies ist dieses Geräte, was die cremige Konsistenz anbelangt, sicher eines der besten.

Ob knackige Äpfel, Wildkräuter, Bio-Orangen mit Schale, Kakaobohnen, Mandeln für Mandelmilch… alles kein Problem.

Die Langlebigkeit dieses Gerätes rechtfertigt den etwas hohen Preis. Wer täglich Smoothies trinken möchte, für den lohnt sich die Anschaffung dieses Geräts sicherlich. Mit dem Vitamix kann man auch aus gefrorenen Früchten Rohkosteis herstellen.

Markus Rothkranz, David Wolfe, Piter Caizer und nahezu alle Rohkost-Zubereiter wie z.B. Edeltraut Peissard, Britta Diana Petri, Urs Hochstrasser, Peter Dreverhoff, uvm. verwenden dieses Gerät.

Weitere Infos und Bestellmöglichkeit unter: Vitamix

Kuvings Whole Slow Juicer

mit extra großer Einfüllöffnung – vorschneiden nicht erforderlich

Kurvings-Slow-Whole-JuicerDer Kuvings Whole Slow Juicer ist die Revolution unter den Slow Juicern, denn er verfügt über ein 7,5 cm großes Einfüllrohr, so dass ganze Früchte und Gemüsesorten direkt in die Öffnung passen – ganz ohne Vorschneiden. Zudem entsaftet das schonende Gerät auch grünes Blattgemüse, Gräser wie Weizen- oder Dinkelgras und urgesunde Wildkräuter. Mit nur 60 Umdrehungen pro Minute entsaftet der Kuvings Slow Juicer – im Gegensatz zu einem Zentrifugen-Entsafter – besonders schonend, was man sofort am Geschmack des Saftes feststellen kann. Durch die niedrige Umdrehungszahl und die mehrfach patentierte einzigartige Press-Technik entsaftet der Kuvings Entsafter nicht nur schonend, sondern auch leiser als vergleichbare Geräte. So bleiben wertvolle Inhaltsstoffe, wie Vitamine, Mineralien, Spurenelemente und besonders die empfindlichen Enzyme beim Entsaftungsvorgang weitestgehend erhalten. Saft und Trester werden automatisch voneinander getrennt und in verschiedene Auffangbehälter aufgefangen. Sowohl weiches als auch hartes Pressgut wird mit nur einem Universal-Sieb entsaftet. Die Reinigung des Kuvings  Entsafters ist ein Kinderspiel und sehr schnell erledigt.

Bestellbar bei: PGS – Perfekte Gesundheit Shop

Personal Blender

super für unterwegs

Der Personal Blender ist als fixer Smoothie-Maker für kleine Portionen oder für unterwegs absolut optimal. Bei vielen Rohköstlern ist er im Urlaub immer dabei. Außerdem ist er sehr praktisch zur Herstellung von Salatdressing und Gemüsedips.

Bei den Behältern wird ein verschraubbarer Deckel mitgeliefert, so dass der nicht verbrauchte Inhalt einfach in den Kühlschrank gestellt werden kann.

Bestellbar z.B. bei Topfruits oder PGS

Filterkaraffe

für basisch ionisiertes und antioxidatives Wasser

ecaia_carafe_SanuslifeLt. Foodwatch und Unesco-Studien ist nicht nur Leitungswasser sondern auch Mineralwasser oftmals mit Schadstoffen, Schwermetallen oder Medikamentenrückständen belastet. Abgefülltes Wasser ist größtenteils ebenso wenig belebtes Wasser wie Leitungswasser. Viele Sorten verfügen sogar über einen sauren ph-Wert. Wer sich keinen teuren Wasserionisierer leisten kann, sollte ggf. über den Kauf eines kleinen mobilen Wasserfilters nachdenken. Von Sanuslife gibt es einen mobilen Filter, der basisches, antioxidatives und ionisiertes Wasser erzeugt.

Weitere Infos unter: Wasserionisierer

Dörrgeräte: Excalibur & Sedona-Trockner

für Kräcker, Chips, Trockenobst, Brot u.v.m.

Dieser Dehydrator eignet sich super zum Dörren von Trockenobst, Gemüsesticks, Knäckebrot, Pilzburgern, Mandelbrot uvm.. Alternativ kann man aber auch zum Trocknen einen Umluftbackofen benutzen. Von daher hat die Anschaffung von Vitamix und Green Star vorab meist eine etwas höhere Priorität als ein Dörrgerät. Allerdings werden die Kräcker im niedrig temperierten Backofen nicht ganz so kross. Diese werden im Dörrgerät knackiger. Neben dem Excalibur gibt es seit 2010 den Sedona-Trockner, der über eine Glastür verfügt und ähnlich wie ein Backofen wirkt. Die Geräte sind in verschiedenen Größen, d.h. mit einer unterschiedlichen Anzahl an Einschubböden bestellbar.

Weitere Infos & Bestell-Tipps unter: Dörrgeräte

Twister Mixer Wasservitalisierer

Tragbarerer Shaker und Wasserbelebung in einem

Der Twister energetisiert Wasser und funktioniert nach dem Schauberger-Prinzip. Mit 6000 Umdrehungen pro Minute entsteht ein Strudel, worin durch die starke Implosionskraft die positive Veränderung der Flüssigkeit bewirkt wird. Cluster werden zu Microclustern umgewandelt wodurch das Wasser weicher wird – ähnlich wie Quellwasser. Zudem mixt das Gerät Kräuterpulver, Heilerde und andere pulveriesierte Zugaben, ohne dass sich Klumpen wie beim Gebrauch herkömmlicher Handmixer bilden. Zu beachten ist, dass man erst das Wasser, dann das Pulver in den Behälter gibt. So lassen sich hervorragend schnelle Pulver-Shakes herstellen. Der Twister eignet sich aber auch für warme Getränke oder Suppen. Da der Twister kein Messer besitzt, ist er zum Zerkleinern, wie z.B. bei Smoothies oder Ähnliches nicht geeignet. Der Twister ist leicht handhabbar und einfach zu reinigen.

Bestellmöglichkeit z.B. beim Regenbogenkreis

Wasserionisator & Filter

reduziert Schwermetalle, Medikamentenrückstände u.v.m.

sanuslife_ecaia_ionizer_Führende Rohkost-Experten empfehlen die Anschaffung eines hochwertigen Wasserionisators, denn Leitungs- und Mineralwasser ist zum großen Teil kein belebtes Wasser und verfügt mitunter über einen sauren ph-Wert. Laut führenden Rohkost-Experten gibt ein Ionisator dem Wasser Struktur, macht es elektrolytisch und lädt es mit Sauerstoff ionisch auf, sodass es zusätzliche Elektronen enthält. Basisch ionisierte geclustertes Wasser aus einem Ionisator wird laut Herstellerfirmen von den Zellen leicht aufgenommen. Ein Ionisator kann auch saures Wasser erzeugen, welches Bakterien 100-mal zuverlässiger beseitigt als jedes Bleichmittel (wird z.T. in Krankenhäusern zur Desinfektion eingesetzt). Britta Diana Petri – Leiterin der Rohkost-RainbowWay-Akademie – empfiehlt den Wasserionisator von Sanuslife.

Weitere Infos unter: Wasserionisierer 

Power Smoothie Mixer

Hochleistungsmixer für den Einstieg in die Rohkost

Revoblend-Grüne-SmoothiesDie kraftvollen Power-Smoother sind bestens geeignet um Grüne Smoothies herzustellen. Hochleistungsgeräte verarbeiten mit ihren speziellen Edelsteinmessern Datteln ebenso wie Cashewnüsse oder Wildkräuter und überzeugen mit einer cremigen Konsistenz. Die Füllbehälter dieser hochwertigen Geräte bestehen aus Tritan-Kunststoff und sind BPA-frei (Vitamix, Bianco etc.). Eine gute Auswahl an Smoothie-Geräten bietet der Grüne-Perlen-Shop, der neben dem bewährten Vitamix zum einen die preisgünstigere RevoBlend-Alternative anbietet und zum anderen den Design Star Bianco, der von deutschen Ingenieure und italienischen Designern entwickelt wurde.

Weitere Infos unter: Grüne Perlen

VERWANDTE SEITEN:

Rohkost-Versandhandel – die große Vielfalt nach Hause senden

Rohkost im Bioladen – Welche Produkte sind roh? – eBook

Rohkost-DVDs – Vitalkost-Zubereitung zu Hause lernen