Die süße Medizin exotischer Früchte

Autorin: Barbara Simonsohn

352 Seiten – gebundenes Buch

ISBN: 978-3-7787-9193-6

Verlag: Integral – Erscheinungstermin: Juni 2008

Leseprobe (23 Seiten)

Dieses Buch beinhaltet das konzentrierte Wissen der Ernährungsexpertin Barbara Simonsohn.

Dass Tropenfrüchte gut schmecken und gesund sind, weiß jeder. Aber welche unglaubliche Power und Heilkraft für Körper, Geist und Seele sie besitzen, zeigt dieses Buch. Mit systematischem Verzeichnis der therapeutischen Anwendungen und zahlreichen leckeren Rezepten für ein exotisches Feuerwerk der Genüsse.

Von jeher wissen die Bewohner der Tropen um die verblüffende Heilkraft ihrer heimischen Früchte. Nun können auch wir von diesem uralten Wissensschatz profitieren. Denn Papaya, Mango, Ananas & Co. Versorgen den Körper optimal mit Vitaminen und sind von unschätzbarem Wert bei der Behandlung verschiedenster Krankheitsbilder. Und das Beste: Was gut schmeckt, kann auch richtig glücklich machen! Denn Tropenfrüchte sind echtes „Mood-Food“, beste Nahrung für Seele und Gemüt. So wird der Weg zu Gesundheit und Lebensfreude zum kulinarischen Erlebnis!

Aus dem Inhalt:

  • Praktische Verbrauchertipps: Was beim Kauf zu berücksichtigen ist
  • Detaillierte Beschreibung der einzelnen Frucht
  • Heilwirkungen der Früchte bei Krankheitsbildern von A bis Z
  • Zahlreiche köstliche und belebende Rezepte

Bestellbar unter: amazon.de/HeilkraftTropen

***

Anmerkung: Buchbestellungen, die über o.g. Link getätigt werden, unterstützen Rohkost-Projekte wie GermanyGoesRaw sowie WorldGoesRaw und damit die Förderung des rohköstlichen Lebensstils weltweit. Herzlichen Dank für die Unterstützung.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s