Bücher von Dr. Christine Volm unter:

amazon.de/ChristineVolm (Direktlink)

***

WILD & ROH – Die besten Wildpflanzen-Smoothies

ChristineVolm-wildrohGrüne Smoothies sind heute in aller Munde. Besonders vitalstoffreich werden diese Gesundheitsdrinks, wenn man ihnen Wildpflanzen oder Heilkräuter zufügt. Die Wildkräuterexpertin Christine Volm stellt in ihrem neuen Buch rund 50 abwechslungsreiche, rohköstliche und vegane Smoothie-Rezepte vor, die besondere Wildpflanzen aus der Natur enthalten. Neben Rezepten für bunte Smoothies werden auch leckere Dips, Suppen, Soßen, Puddings, Aufstriche und sogar Eiskompositionen vorgestellt. Alle Rezepte sind wunderschön bebildert und leuchten in allen erdenklichen Farben. Dabei sorgen sie für neue ungeahnte Geschmackserlebnisse. Einheimische Wildpflanzen und außergewöhnliche Superfoods geben den Smoothies einen Extra-Kick an Vitaminen, Mineralstoffen und zahlreichen weiteren Pflanzeninhaltsstoffen, die uns vital und gesund erhalten.

Buchbestellung über oben aufgeführten Link!

 ***

BÜCHER von DR. CHRISTINE VOLM:

Eines der schönsten Wildpflanzenbücher ist im Januar 2013 von Dr. Christine Volm erschienen. Das Buch ist mit viel Liebe zur Rohkost und den Wildkräutern geschrieben und ist durchgehend mit wunderschönen Fotos illustriert. Es enthält eine Reihe von ganz besonderen Wildpflanzen-Gourmet-Rezepten, die nach den 4 Jahreszeiten gegliedert sind.

Meine liebsten Wildpflanzen – rohköstlich

sicher erkennen – vegan genießen – über 40 Pflanzen im Portrait

Christine-Volm-Wildpflanzen-rohkoestlichWildpflanzen finden, kennenlernen und rohköstlich genießen. Unschlagbar gesunde Kombination: wild, roh und vegan. Ernte-Tipps und Gourmet-Rezepte für das ganze Jahr. Über 40 Pflanzen im Porträt mit raffinierten Rezepten. Die Ernährungsberaterin Dr. Christine Volm stellt über 40 ihrer favorisierten Wildpflanzen und deren speziellen gesundheitlichen Nutzen vor. Sie zeigt, wo sie zu finden sind, welche Merkmale die Pflanze unverwechselbar machen und wie sie vegan und rohköstlich verwendet werden können. Zudem wird genau erklärt, wie man die wertvollen Nahrungsmittel auf nachhaltige Weise erntet und dosiert.

UVP: € 19,90

Buchbestellung über oben aufgeführten Link!

Aus dem Inhaltsverzeichnis:

FRÜHLINGSGERICHTE: Blumenkohlröschen in Frühlingskräutercreme; Birkenbrot; Gurken-Wiesenknopfsalat und Blütensauce; Blütenmilch; Sauerampfersüppchen, Artichocken mit Veilchen-Citronette

SOMMERGERICHTE: Beinwell-Boulette mit Ingwer-Mayo; Kokosjoghurt mit Felsenbirne; Tzatziki mit Knoblauchsrauke; Wildkräuter-Erdbeer-Salat

HERBSTGERICHTE: Pinzimonio mit Brennnessel-Oliven-Pesto; Scharfe Maronen-Champignon; Spitzkraut-Fleckerl mit Kornelkirschen-Ketchup; Suppe in Gänsefüßchen

WINTERGERICHTE: Erdmandel-Müsli mit Brombeerblättern; Beerenlocken; Rosen-Marzipan-Herzen mit getrockneten Rosenblüten; Goldene Rübli-Torte

***

Rohköstliches – ohne Kochen

Gesund durchs Leben mit Rohkost und Wildkräutern

Sie wollen sich gesund ernähren? Nehmen Sie einfach frisches Gemüse, Obst und essbare Wildpflanzen und verzichten Sie aufs Kochen! So erhalten Sie Ihre persönliche Gesundheit oder gewinnen sie zurück. Wie lässt sich die Ernährung mit Rohkost und Wildpflanzen in den Alltag integrieren? Welche Wildpflanzen eignen sich dafür? Wie erkenne ich sie? Und was mache ich im Winter? Dieses Buch gibt Antworten auf alle Fragen rund um die Ernährung mit Rohkost und Wildpflanzen. Die fantasievollen, neuartigen Rezepte gelingen ganz einfach und sorgen für Genuss, Abwechslung und Fitness.

Rezension:

Dieses Buch ist eine tolle Kombination aus positiv inspirierendem Rohkost-Ratgeber, einfach zu verstehender Wildkräuterkunde und vielen tollen Rohkost-Rezeptideen. Allein beim ersten Durchblättern bekommt man schon Lust auf diesen Lebensstil, denn das Buch ist mit schmackhaft angerichteten Rezepte- und Wildkräuterbildern illustriert und sehr anschaulich mit Ratgeber-Tipps dargestellt. Das Schöne ist auch, dass die über 70 Rezepte praktisch in jeder Küche sehr einfach und ohne die typischen Rohkostgeräte umgesetzt werden können. Und dennoch wirkt jedes Rezept ausgefallen und sehr ansprechend.

Wie ganz nebenbei wird der Leser dann im 2. Teil des Buches in die Welt der Wildkräuter eingeführt. Wo findet man die schmackhaftesten Wildkräuter, worauf ist zu achten und wie kann man z.B. mit Wildkräutern und anderen Rohköstlichkeiten entspannt durch den Winter kommen. Auch das Keimen wird anschaulich behandelt.

Was mir aber am Besten gefällt, ist der positiv motivierende Schreibstil. Rohkost macht Spaß und ist ein großer Zugewinn im Leben! Das wird auf jeder Seite deutlich. Auch wird darauf eingegangen, wie man ganz relaxt und spielerisch der ganzen Familie die Rohkost versüßen kann. Viele Tipps und Tricks gerade im Umgang mit Kindern, werden von der Autorin gegeben, z.B. dass Kindergeburtstage mit Rohkost und Wildkräutern ein riesen Spaß bedeutet, sowohl für die Kleinen als auch für die Großen.

Ja, man taucht wieder ein in diese fast vergessene Welt der wundersamen Wildkräuter, die man als Kind so manchen Tag erkundet hat. Man möchte am Liebsten sofort losziehen und all die tollen Kräuter sammeln und zu hübschen Kunstwerken in seiner Küche verarbeiten. Somit ein ganz dickes Lob an die Autorin. Man merkt, dass Christine Volm mit sehr viel Freude die Bereiche der Rohkost und Wildkräuter lebt und beides in diesem Werk in wunderbarer Weise zusammenfügt. Rohköstliches – bringt einfach nur Spaß und Genuss!!!

144 Seiten – durchgehend farbig illustriert Ulmer-Verlag – UVP: € 15,90

Buchbestellung über oben aufgeführten Link!

***

Sinneserlebnis Duft

Räuchern mit Pflanze, Harzen und Hölzern

sinneserlebnisRäuchern mit Heilpflanzen hat eine uralte Tradition: Düfte wirken auf Körper und Seele. Räuchern schafft eine gute Atmosphäre, und der Stress des Alltags geht sprichwörtlich in Rauch auf. Es hilft dabei, zu entspannen und Oasen der Ruhe im Alltag zu finden.

Christine Volm stellt das Räuchern als ganzjährig begleitendes Ritual dar, das dem modernen Menschen im Alltag, in Stresssituationen und in besonderen Lebenslagen helfen kann, und beschreibt die Wirkungen der Pflanzen, Kräuter und Harze auf Körper und Seele.

UVP: € 14,90

Buchbestellung über oben aufgeführten Link!

***

Innenraumbegrünung in Theorie und Praxis

Gartenatmosphäre in den eigenen 4 Wänden

Christine-Volm-InnenraumbegruenungIn vielen öffentlichen und privaten Neubauten werden repräsentative Innenräume oder bevorzugte Aufenthaltsräume gartenähnlich gestaltet. Durch die richtige planerische, konstruktive und gestalterische Herangehensweise, eine ausgeklügelte Technik und die richtige Pflanzenauswahl können Räume mit erhöhter Aufenthaltsqualität geschaffen werden, die messbar das Wohlbefinden derjenigen steigert, die sich dort aufhalten. Auch im Kleinen, mit geringerem Aufwand, lassen sich diese Effekte erzielen. Die Innenraumbegrünung stellt eine neue Aufgabe für Architekten und Gestalter dar. Praktisch und kompetent führt das Buch in Gestaltung, Technik und planerische Herangehensweise ein. Anhand von 24 realisierten Projekten erhält der Leser einen aktuellen Überblick, was heute schon bei der Innenraumbegrünung möglich ist.

UVP: € 29,90

Buchbestellung über oben aufgeführten Link!

***

ROH-POTLUCKS mit Dr. Christine Volm

Dr. Christine Volm

Seit Anfang 2011 finden in Böblingen/Sindelfingen bei Stuttgart regelmäßig Roh-Potlucks statt, die von der Gartenbauwissenschaftlerin und Wildkräuterexpertin Dr. Christine Volm ausgerichtet werden. Infos und Anmeldung zu den Roh-Potlucks Böblingen/Sindelfingen unter: info(at)christine-volm.de. Christine ist selbst langjährige Rohköstlerin und bietet neben Roh-Potlucks auch rohköstliche Wildkräuterführungen an. Dem einen oder anderen ist die Kräuterexpertin sicher schon aus dem SWR-Nachmittags-Programm bekannt, in dem Christine regelmäßig ausgefallene Pflanzen-Tipps vorstellt. Weitere Infos unter: www.christine-volm.de

Rückblick:

SWR-Bericht: Roh-Potluck & Essbare Wildpflanzen – mit Dr. Christine Volm

Landesschau Baden-Württemberg | 20.2.2014 | 18.45 Uhr | 4:29 min

Thema: Sie haben die Nase voll von Erkältungskrankheiten, unnötigen Zipperlein, Pfunden oder Fastfood? Dann hat Christine Volm den richtigen Tipp für Sie: Rohkost. Und das Schöne: Viele Zutaten zu ihren Rezepten holt sich sich direkt in der Natur, auch jetzt im Winter.

VERWANDTE LINKS:

Roh-Potluck mit Dr. Welsch bei Stuttgart

Rohkost-Bücher die das Leben verändern

Permakultur – im Einklang mit der Natur

Roh-Potluck – deutschlandweite Rohkost-Treffen

Advertisements

5 Antworten to “Wildkräuterexpertin Christine Volm”

  1. Christine Volm Says:

    Nächster Potluck bei uns am 1. März 2013 – in Vaihingen/Enz – bitte bei mir melden!

    Gefällt mir

  2. Heike Says:

    Nächster Roh-Potluck am 22.07.11 mit Wildkräuter-Expertin und Buchautorin Dr. Christine Volm!

    Gefällt mir

    1. Kerstin Dehning-Perc Says:

      Hallo Heike,

      um wie viel Uhr und wo findet denn das Treffen in Böblingen/Sindelfingen statt?

      Viele Grüße
      Kerstin

      Gefällt mir

      1. Heike Says:

        Liebe Kerstin!

        Infos zu den Treffen erhaltet ihr direkt bei den örtlichen Roh-Potluck-Organisatoren, in diesem Falle bei Christine Volm: info(at)christine-volm.de.

        fRohe Grüße und viel Spaß beim Roh-Potlucken.

        Heike

        Gefällt mir

  3. Heike Says:

    Nächster Potluck der Böblingen/Sindelfingen-Gruppe am 12.7.2011

    Bei Interesse bitte melden bei Christine Volm.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s