www.RohSpirit.de – Geheimnisse der Rohkost

Die Website RohSpirit von Heike Michaelsen ist eine Informationsseite zur Rohkost und lüftet die längst vergessenen Geheimnisse der natürlichen Ernährung. Die Seiten beschreiben nicht nur die Wirkung auf den Körper, sondern auch auf Geist und Seele.

Autorin von Pressemitteilungen, Rohkost-Informationen und -eBooks

Neben der Informationsseite RohSpirit betreibt Heike Michaelsen zusätzlich die Website von GermanyGoesRaw und WorldGoesRaw. Zudem schreibt sie diverse Pressemitteilung über den Rohkosttrend in Deutschland. Weiterhin hat sie drei Rohkost-eBook veröffentlicht:

***

Die Wurzel – Vitalkosttour durch die Staaten

Die Wurzel: Liebe Heike, wenn man auf Deine Homepage www.rohspirit.de im Internet geht, stellt man nach einigem „Durchklicken“ sehr schnell fest, dass Du im Vitalkostbereich sehr aktiv bist und nicht alleine vor Dich „hinwurschtelst“, sondern mit vielen anderen Vitalköstlern in einem Art internationalen Vitalkost-Netzwerk zusammenarbeitest, so auch mit dem Projekt  www.GermanyGoesRaw.de. Wie ist dieses Netzwerk entstanden und wann hast Du das Projekt „Germany Goes Raw“ ins Leben gerufen? Wer verbirgt sich hinter diesem Projekt?

Heike Michaelsen: Die Idee von GermanyGoesRaw ging mir schon eine ganze Weile durch den Kopf, vor allem seitdem ich aktiv nach Vitalköstlern und entsprechenden Events Ausschau gehalten habe. Mir wurde bei der Suche bewusst, dass es eine enorme Fülle und Vielfalt an Vitalkost-Workshops, Vitalkostreisen, Livingfood- Anbietern und Foren in Deutschland gibt… weiterlesen im Interview „Rohkost-Tour durch die Staaten“ (1,3 MB)

***

Nachfolgend einige Interviews und Artikel von Heike Michaelsen:

Deutschland isst vegan – Interview

Rohkost-Interview-Deutschland-Isst-VeganWer sich mit dem Thema “Rohkost” beschäftigt, so wie Sonja und ich das seit einigen Wochen ganz intensiv machen, der wird sehr schnell auf das Webportal Germanygoesraw.de stoßen. Die Seite ist ein ganz hervorragender Startpunkt zum Sammeln von vielfältigen Informationen rund um das Thema und Verlinkungen zu weiteren interessanten Seiten. Was genau ihr dort findet und wie die Idee des Portals sogar immer weiter in die Welt getragen wurde, erfahrt in unserem Interview mit Heike, der Betreiberin der Seite.

1. Liebe Heike. Seit wann und warum gibt es Germanygoesraw.de?

GermanyGoesRaw.de wurde 2009 von einigen Rohköstlern ins Leben gerufen, um die gesamte Präsenz der Rohkost in Deutschland darzustellen. Vielfach herrschte zu dem Zeitpunkt noch die Meinung, dass es sich bei der Rohkost-Ernährung um eine kleine Randbewegung handelte. Dem wollten wir entgegenwirken, indem wir auf der Website GermanyGoesRaw.de die gesamte Bandbreite der Rohkost in Deutschland vorstellen. Da die Gourmet-Rohkost ein weltweiter Trend ist, hat sich das Projekt mittlerweile auf viele weitere GoesRaw-Länder ausgedehnt, die zusammenfassend auf WorldGoesRaw.com vorgestellt werden. Weiterlesen unter: Deutschland isst vegan Interview

***

RainbowWay-News – Heike Michaelsen – Schöpferin von GermanyGoesRaw

Britta Diana Petri: Liebe Heike! Du bist die Schöpferin von „Germany goes raw“ und kommunizierst die Rohkost deutschlandweit und sogar weltweit. Damit leistest Du einen gigantischen Beitrag, um die Rohkost „in aller Munde und Herzen“ zu bringen. Du hast viele Dinge mit auf den Weg gebracht und viele Verbindungen hergestellt, woraus sich Neues und Großes entwickeln konnte. Kaum jemand weiß, oder kann sich vorstellen, wie viele Kontakte und Events, praktisch auf Deine Vorarbeit zurückzuführen sind. Du berichtest viel über die Rohkost, Rohkost-Events und Heroh ́s, wie Du sie nennst. Heute wollen wir ein bisschen über die ganz persönliche Philosophie von Heroh, Heike Michaelsen, erfahren! Hast Du ein paar Zeilen für uns?

Heike Michaelsen: Meine „individuelle Philosophie“ geht weit über die Rohkost hinaus. Es geht nicht nur darum gesund zu essen, sondern auch darum, sich allem anderen gegenüber gesund zu verhalten. Ganz voran stelle ich dabei die Beziehungen aus unserem direkten Umfeld, bei denen es sehr wichtig ist, aus destruktiven Strukturen auszusteigen und statt dessen ganz gezielt darauf zu achten, dass wir uns mit den Menschen umgeben, die uns gut tun und mit denen wir uns gegenseitig bereichern können. Weiterlesen in den RainbowWay-News (pdf-Datei).

***

Natürlich Leben – Ein rohköstlicher Werdegang in moderner Zeit

Heike Michaelsen von GermanyGoesRaw wird am 16.07.11 auf dem Gesundheitskongress in Kisslegg einen Vortrag halten zum Thema „Wie die vegane Frischkost das Internet erobert“. Heike gründete das unabhängige Informationsportal „GermanyGoes- Raw“ für den Bereich Vitalkost und gesunde Ernährung und führte Markus Rothkranz in Deutschland ein. Alle in Deutschland stattfindenden Vitalkostevents, -Messen, -Workshops, -Treffen, sowie -Camps, -Restaurants und -Pensionen werden auf dieser Plattform bekannt gegeben.

Heike ist eine wunderbare und engagierte Rohköstlerin, die ich (Brigitte Rondholz) ebenso wie Markus Anfang Oktober kennen lernen konnte und die mich ebenso wie Markus mit ihrer positiven Ausstrahlung überzeugte. Sie wird Euch von ihrer wichtigen und zusammenführenden Arbeit im Internet berichten, aber auch ihren persönlichen Werdegang in Wort und vielen Bildern mit uns teilen… Weiter zur gesamten Vorschau Gesundheitskongress in Kisslegg (pdf 460MB).

***

Heilkost – Heike Michaelsen – Stimme und Netzwerkerin der Rohkost

Heute möchte ich Euch Heike Michaelsen vorstellen, die den meisten schon durch ihre Projekte “GermanyGoesRaw” und “WorldGoesRaw” bzw. durch die Einladung von Markus Rothkranz nach Deutschland bekannt ist. Heike ist auch Autorin des Buches “Raw Food – gesund durch Kalifornien
Wie man sich auf einer Rundreise durch die Staaten verjüngt”

Heike Michaelsen nutzt Ihr Know How im Bereich Marketing um die Rohkost zu fördern, die Rohkost mehr Menschen zugänglich zu machen und die Rohköstler miteinander zu vernetzten.

Mit ihrer unermüdlichen und ausgezeichneten Arbeit verleiht Heike Michaelsen der Rohkost eine Stimme! Vielen Dank für diese ehrenamtliche Aufgabe! …weiterlesen im Heilkost-Interview

***

roh-macht-froh – SuperheROHine im Interview – Heike Michaelsen

Die Marketing-Fachfrau Heike Michaelsen hat sich die Rohkost auf ihre Fahnen geschrieben & propagiert diese seit einiger Zeit sehr erfolgreich über ihre Website GermanyGoesRaw – für mehr Rohkost in Deutschland.

Das Portal bietet neben vielen interessanten Links & Informationen rund um die Rohkost vor allem einen ausführlichen, gut gepflegten Veranstaltungskalender. Für moderne RohköstlerInnen, die so gar nicht dem Bild des asketisch Möhren futternden Klischee-Ökos entsprechen, hat sie den Begriff “SuperheROH” geprägt.

Hier erzählt uns Heike ein wenig über ihre Rohkost-Reise… weiterlesen im Interview „SuperheROHine

***

vivirdivinamenteComer crudo de viaje 2 – un picnic espontáneo

Ein spontanes Rohkost-Picknick mitten in Berlin

Megumi von SpainGoesRaw berichtet auf ihrer Website vivirdivinamente.es von ihrer 2-wöchigen Rohkost-Tour durch Deutschland. Zusammen mit Stefan Hiene, Rohkost-Mountain-Biker, besuchte Megumi das Rainbow-Spirit-Festival in der Hauptstadt Berlin. Klar, dass man als Rohköstler auch im veganen Roh-Restaurant La Mano Verde vorbei schauen muss. Leider öffnete das Rohkost-Restaurant an diesem Tag erst um 17 Uhr, so dass Stefan und Megumi zusammen mit Britta und Heike von GermanyGoesRaw ein Spontan-Rohkost-Picknick mitten in Berlin initierten. Weiterlesen bei SpainGoesRaw (spanischer Artikel)


VERWANDTE LINKS

Presse-Artikel – Rohkost in den Nachrichten

Rohkost-News – der monatliche Newsletter